Handarbeiten ist meine Leidenschaft!

30.12.2012

Wie die Zeit vergeht!



vor kurzem noch soooo klein ...

... süchtig nach dem täglichen Fläschchen!

:)

... ein Butterkeks war in diesem Alter das Leckerste auf der Welt!

Jeanny und Lisa, unsere damaligen Begleiterinnen, fanden das auch!

... manchmal war sie schon "Frech wie Oskar"!

Ja, es ist erschreckend wie die Zeit vergeht!

Nun ist sie 17 Jahr und hat ihren eigenen Blog eröffnet!

Seht doch mal rein!  --- KLICK!

Sie wird sich sicher freun´!


Ich wünsche jedenfalls schon mal 

allen LesernInnen

und

neuen LesernInnen

Einen Guten Rutsch ins Neue Jahr!

Ganz liebe Grüße!!
Petra

29.12.2012

Mehr von mir - getagged!


Heute hab ich mir schon gedacht, 
was ich denn nun "posten" soll. 

Ich habe etliche Sachen noch nicht fertig, und die wollte ich natürlich unfertig noch nicht zeigen.

Siehe da, Nina von harmonie-pur hat mich getagged!
Sie stellt mir 10 Fragen, die ich beantworten soll.

Dann muss ich an andere BloggerInnen (mit weniger als 200 Leser) 10 Fragen stellen.

Das ganze finde ich nicht so schlecht, da die LeserInnen eines Blogs dann mehr über den/die BloggerIn erfahren.

Also hier sind die Fragen, die mir Nina gestellt hat, mit meinen Antworten:


1. Was ist dein nächstes Reiseziel?

Ich hab kein Reiseziel, da ich/wir nie in den Urlaub fahre(n). Wir machen daheim immer "Gardening". ;) - im Swimmingpool.
Allerdings, hab ich meiner Tochter versprochen, dass wir beide eventuell in den Ferien nach London fliegen - Kurztrip. 
Da mein Mann selbständig ist, wir 2 Hunde und 3 Katzen haben, ... fahre ich ungern für längere Zeit weg.

2. Bist du ein Familienmensch?

Ja, ich bin ein Familienmensch! Meine Familie geht mir über alles. 

3. Wohin gehst du am liebsten Einkaufen?

Nein, nicht ins Schuhgeschäft. Ich hab nicht sehr viele Schuhe, - bin also nicht die typische Frau!? Ich geh auch nicht gern Kleidung kaufen. Erstens nervt mich das An- und Ausziehen, besonders im Winter. Dann zweitens ist es oft so deprimierend, wenn mir eine Hose einer bestimmten Kleidergröße wieder mal nicht passt. Ich kaufe gerne Bücher (Handarbeitsbücher), Perlen für meine Perlenarbeiten, T-Shirts und Dekoartikel.

4. Was möchtest du mit deinem Blog erreichen? 

Ich war früher bei "Fadebook" dabei, aber das hat mir nichts "gegeben". Ich war vorwiegend wegen meiner Kinder dabei. 
Dann hab ich im Internet herumgesurft und mir Perlenseiten angesehen. Da gab es sooo viele Bloggerinnen, die ihre Perlenarbeiten zeigten. Dann hab ich noch sooo viele schöne Handarbeitsseiten gefunden. Da dachte ich mir, das machst du auch. Zuerst war der Blog nur dafür da, dass meine Bekannten und Verwandten gleich online meine neuesten Werke begutachten konnten, ohne dass ich diese herumschleppen musste. 
Doch mit den ersten Leserinnen kam auch der Spaß am Bloggen. Ich finde es toll, wenn man sich dadurch austauschen und eventuell auch Freundschaften schließen kann. Ich sehe jeden Tag hinein und freue mich, wenn es neue Posts von euch gibt. 

5. Was würdest du am liebsten in deinem Leben ändern?

Mir fällt ehrlich gesagt nichts ein. Ich glaube, es passt so wie es ist. 

6. Was ist dein Beruf und übst du ihn gerade aus?

Ich bin im Büro tätig. Ja, ich arbeite. Halbtags - noch - wegen der Kinder.

7. Bist du musikalisch?

Das kann ich mit Sicherheit sagen: NEIN!!! Ich kann nicht einmal ein Lied nachsingen! Ich hab als Kind mal Melodika gespielt. Aber naja, nicht lange. ;)

8. Magst du Fleisch oder bist du Vegetarier?

Ich mag Fleisch. Grillhenderl finde ich sehr lecker und Schweinsbraten. Mhhh!
Ich versuche mich ausgewogen zu ernähren und nach den Feiertagen wieder größtenteils auf Zucker zu verzichten, da ich davon Muskel-/Gelenksschmerzen bekomme. Ich habe Fructoseintoleranz.

9. Bist du ehrenamtlich tätig?

Nein bin ich nicht.

10. Was nervt dich beim Bloggen? 

Einstweilen nervt mich nichts. Mir gefällt das Bloggen. 

So, meine Fragen sind beantwortet, nun stelle ich 10 Fragen:

Was ist deine Lieblingsfarbe?
Was oder Wer hat dich zum Bloggen inspiriert?
Wovor hast du am meisten Angst?
In welcher Kleidung fühlst du dich am wohlsten?
Welche Süßigkeit magst du am liebsten?
Welche Bücher liest du?
Magst du den Fasching/Karneval?
Welchen Film siehst du gerne immer wieder an?
Welche Jahreszeit magst du am liebsten?
Wohin würdest du gerne reisen?

Hier sind meine auserwählten Bloggerinnen.

 Katrin von 7terstock
Sonja von Schillers Platzli

Bin neugierig, ob sie die Fragen beantworten wollen!

Liebe Grüße 
Petra



24.12.2012

"Ihr Kätzchen, oh´ kommet ....!

... zum Christbaum heran!

Eigentlich wollte ich euch ja gestern schon ein paar Bilder von unserem Christbaum zeigen.

Aber da ist uns irgendwie der Regen dazwischen gekommen!

Der Baum war einfach zu nass, als dass wir ihn ins Wohnzimmer stellen konnten - der Parkettboden hätte wahrscheinlich daran gelitten.

Nun, so haben wir (mein Töchterlein und ich) das Bäumchen, nach einer Nacht im Trockenen, heute aufgeputzt.

Ja, ja, Bäumchen ist gut, eher ein ausgewachsener Kerl von stattlichen 3,40 m!! 

Mein Mann ist drauf hereingefallen - draußen sehen die Bäume immer kleiner aus!!

Sonst verpennen meine Kätzchen ja immer jegliche "Action", aber wenn so ein Bäumchen plötzlich mitten im Wohnzimmer wächst, muss man einfach mal nachsehen ....


Gucken darf man ja mal?


... da werden dann auch die Päckchen bewacht ...


Maja und 


Lilly sind die neuen "Wachhunde"  ;)


NEIIIIN!!!! MAJA!!! NICHT die Packerl anknabbern!!!!!

 diesmal war ja erstmalig der Christbaum bunt ...

mit Entchen, Vögelchen und Schneemännern und 
bunten Kugeln ....

So, das war es für heute! 

Feiert noch schön!

Liebe Grüße!

Petra



22.12.2012

vom Walde draußen komm ich her ....

nein, es ist nicht Knecht Ruprecht ...

ein Hirsch mit seiner Familie hat mich besucht ...



 ich hab mein Tablett frisch dekoriert

mit diesem Hirsch und seiner Frau und dem kleinen Rehkitz




es steht auf unserem Wohnzimmertisch,
und dann am Abend brennt auch ein Licht im Glas ...
... herrlich! 



Fleißig genäht hab ich auch noch ...
ein paar Sterne sind´s geworden -
die kommen noch auf diverse Päckchen zur Deko.


... dann hab ich noch das rechte Vorzimmerfenster dekoriert ...


(gesehen hab ich diese Idee auf einem Blog, aber ich finde ihn nicht mehr! Liebe Bloggerin, danke für diesen Einfall, den du da hattest!!!)

ein liebes Kätzchen hat mir nämlich die Kaffeehaus-Gardine zerrissen! 
Mrrrrphf!!!

Aber sie ist ja sooo unschuldig!!!


uuuuund dann hab ich auch noch gestrickt ...

Socken!!




.... aber keine "normalen" Socken, sondern ...

Minisöckchen!

Einige dieser Söckchen hab ich zu Schlüsselanhänger umfunktioniert ...

da kommt dann eine Einkaufswagenmünze hinein ...



So, meine lieben Leser, das war´s für heute!

Ich hab morgen noch viel vor (Spazieren gehen, Geschenke einpacken, Krippe herrichten, Baum aufstellen, ....)

Aber das zeige ich euch morgen!

Dann wollte ich euch auch noch sagen, dass ich bei o-tannenbaum  mitmache!

Ihr auch? - Schaut mal rein!

Bis bald!

Liebe Grüße Petra



15.12.2012

Mein drittes Auge! - und ein Ring dazu!

Es gibt ja so einige Schmuckdesignerinnen 
(deren Arbeiten mich faszinieren) 
die aus Perlen echte Kunstwerke zaubern!
Eine davon ist Laura McCabe!

Vor allem ihre Perlenarbeiten in Verbindung mit einem Glasauge haben es mir immer schon angetan ...

Nun hab ich auch MEIN geperltes Auge ...


 ... war gar nicht sooo einfach, 
da ich noch nie eine Kugel umperlt habe, 
aber ich bin zufrieden ...


dann hab ich noch einen Ring geperlt

**** CLEMA ****

Anleitung gibt es bei anouabeaddesign



Ich begrüße auch noch meine neuen Leserinnen!
Schön, dass ihr da seid!

Danke für all die lieben Kommentare!

Seid nicht böse, 
wenn ich nicht immer antworte, 
aber dafür kommentiere ich ganz oft eure Posts!

Ganz liebe Grüße!

Petra




08.12.2012

Sternderl schaun ....

Seid´s im Stress? 
Im vorweihnachtlichem Stress?
Ist gar nicht so einfach, die Ruhe zu bewahren!?
Gel?

Setzt euch hin und trinkt´s a Häferl Tee oder Kaffee!




Tief durchatmen!

Kerzerl anzünden!

.... und mal zur Ruhe kommen!

Ich wünsche allen Lesern und allen neuen Lesern
ein schönes ruhiges 2. Adventwochenende!

Heut hab ich ein paar Sternderl gehäkelt!





Liebe Grüße!

Petra





03.12.2012

Advent, Advent, ein Lichtlein brennt ....

Ich bin etwas spät dran, 
der erste Adventsonntag ist schon vorbei, 
aber ich zeige euch noch meine Adventkränze ...

diesen hat Mama für mich gemacht - 
sie macht jedes Jahr einen für mich ...






dieses Mal wollte ich einen bunten Adventkranz haben ...
da ja der Christbaum auch bunt wird ...


Für´s Büro hab ICH einen dekoriert ...




- einen gekauften Weidenkranz -

war gar nicht sooo einfach, ihn zu schmücken ....
irgendwie hat mir die nötige Inspiration gefehlt ...
aber - ich bin ganz zufrieden!

Ich wünsche allen Leserinnen 
eine besinnliche Adventzeit!

Schön dass ihr da seid!

Liebe Grüße!

Petra




25.11.2012

von Engerl und Schweinderln

Wir 
- Töchterlein und ich - 
konnten einfach nicht anders
als Basteln und Basteln ...

... Engerl basteln


Engerl aus Kaffeekapseln




die stehenden Engerl haben sich inzwischen vermehrt - 
so ca. 65 an der Zahl sind es inzwischen!






..... Aber wir haben nicht nur an Weihnachten gedacht, nein, wir sind unserer Zeit voraus!!!

Neujahr kommt ja auch bald!

Und was braucht man für das Neue Jahr?

Viel Glück!




... deshalb hat Töchterlein 
viele viele Schweinderln gebastelt ...


goldene und rosa Schweinchen


Süß, gel? 

Bei so viel Schwein, 
kann ja im nächsten Jahr nichts mehr schief gehen!?




Ich wünsche Euch eine schöne Woche!

Liebe Grüße!

Petra

18.11.2012

Trumpet flower necklace

Endlich!!! 
Endlich hab ich sie fertig!

Die Halskette hat mir sooo gut gefallen, 
da musste ich sie einfach nachfädeln! 

(Meine Nerven hab ich noch nicht weggeworfen!!)

Trumpet Flower Necklace von Leslie Frazier

Danke für die Anleitung! - Beadwork August/September 2012


hier die volle Ansicht des Prachtstücks


 die Blüte im Detail 
(beim Fotografieren kommt die Farbe nicht so gut zur Geltung)


der kugelige Magnetverschluss 
wird durch ein Blatt verdeckt


..... die Kette ist mir doch gelungen - oder?

Liebe Grüße
Petra

11.11.2012

Weihnachtsdekoration, Adventmarkt

Ja, ja ich weiß es eh, ich fühl mich auch irgendwie schuldig! Ich hab schon fast einen Monat nichts mehr von mir hören lassen!!
Zuerst war ich verkühlt und andauernd hat deshalb das Bett geschrien!
Bin schlafen gegangen, wie die kleinen Kinder - 19.30 Uhr?!

Dann zu guter Letzt, hab ich es auch noch mit dem Kreuz bekommen.
Konnte mich gar nicht recht rühren .....

Aber jetzt, ja, aber jetzt schreib ich wieder was!!!
Und eine Uuuunmenge an Fotos gibt es auch noch!

Hier, seht selbst:

Ich hab mir ein hölzernes Tablett gekauft und mit Gaben der Natur dekoriert - zwei Teelicht-Gläser und ein Rehlein (eher ein Rehbock?) durften auch drauf! 

Die Idee dazu hab ich bei Renate (Meine Quilts und Ich) gesehen und ich fand, dass ich das auch so in etwa haben musste!


Hier seht Ihr das Reh noch näher ...


Weiter ging´s mit dem Schmücken - 
das Esszimmer Fenster bekam auch ein Zweiglein und ein Zwerglein mit Elch in Begleitung.

Die Sterne hat meine Tochter gebastelt.


..... und darüber hab ich noch zwei Englein fliegen lassen ....



 .... den Vorzimmer Tisch bewacht jetzt der Weihnachtsmann, 
die Engelsköpfchen, 
die Ihr hier liegen seht, werden später Fotos meiner Familie "bewachen" - sie kommen an die Wand links vom Tisch, 
aber das ist eine andere Geschichte ...


 ... auf der Truhe im Vorzimmer rastet sich noch ein Weihnachtsmann mit seinem Schlitten aus 
(wie viele  Weihnachtsmänner gibt´s eigentlich?)...


... eines der Fenster im Wohnzimmer wurde von meiner Tochter dekoriert - Windowcolour ...

... ein Schneemann

... und schon wieder Weihnachtsmänner ....
ich sag´s ja, 
bei uns gibt es ganz schön viele davon, 
obwohl, bei uns zu Weihnachten ja eigentlich das Christkind kommt ...


... hier ist aber wirklich der letzte davon - er klettert gerade im Wohnzimmer die Balken hinauf ... 

zwei Amaryllis hab ich von meinem Mann bekommen, 
damit es mir besser geht .... ;)
eine davon ist gerade erblüht, die andere lässt noch auf sich warten ....

***********************************************

Am Samstag war ich mit meiner Tochter auf einem Adventmarkt.
Da gab es vielleicht viele Standerln mit viiieeelen selbst gemachten Dingen zu kaufen!!!
Fotos hab ich nicht so viele gemacht, da teilweise die Standler was dagegen hatten ....





.... ich hab natürlich auch was gekauft ...


 selbstgemachten eingelegten Knoblauch - für Papa
bekommt er zum Krampus - Grins!
Aber Pssst! 
Nicht verraten!

die musste ich kaufen - zwei Glücksbringer - 
ist ja auch bald Silvester!
- ein rosa Schweinchen aus Nudeln!!
und ein güldernes Schweinchen aus einer Nuss und die Öhrchen aus Nudeln!
Süß nicht?
Das Engelchen fand ich auch so toll! 
Der Körper ist aus einer Kaffeekapsel!


Dieses Wichterl bekommt auch wer, 
aber das verrate ich noch nicht!


Mein Töchterlein hat das natürlich unbedingt haben wollen!
Ich hab Euch ja schon mal in einem früheren Post erzählt, dass wir heuer den Weihnachtsbaum bunt dekorieren!
Da bin ich echt schon gespannt, wie er dann aussieht! 


Ich hab mir noch diesen Ring gekauft ....


 ... diese Kekse mussten dann auch noch mit - is aber nix mehr da! Schon alle gegessn!

Na, Mahlzeit!

Ich wünsch Euch noch einen schönen Sonntag Abend!

Liebe Grüße
Petra