Handarbeiten ist meine Leidenschaft!

01.04.2013

ein paar Hasen gehen noch, oder?

Ich hoffe, ihr habt die Feiertage 
gut über die Runden gebracht?
Viele Osternester gefunden?

War der Osterhase brav?

Bei mir war er brav!
:)
Ich habe drei große Kugeln 
für den Garten als Deko bekommen!

Ein Bild davon gibt es ein andermal, 
wenn´s draußen wieder grün ist und kein Schnee liegt!

... zwei Kugeln sind nämlich weiß,
und das wäre jetzt ein lustiges Suchspiel!

Vor Ostern hab auch ich Häschen genäht!


... dieses Häsilein ging gleich auf die Reise ...
die Freundin meiner Tochter durfte es mitnehmen ...

Anleitung: HIER

... diese Häschen musste ich natürlich auch gleich mal nähen ...


... gefüllt habe ich sie mit jeweils einer "goldenen Kugel",
sie sind auch vor Ostern auf die Reise gegangen,
liebe Arbeitskolleginnen bekamen sie ....

Anleitung: HIER

... dann musste ich noch diese da nähen ...


... der mittlere Hase mit seinem Täschchen am Bauch,
ging mit einem Gutscheinkärtchen auf die Reise ...

Die beiden äußeren
warten noch auf ihre Bestimmung,
aber auch sie werden bald abreisen.

Anleitung: Hier und Hier


die Hennen Schale mit dem lustigen Gras 
fand ich beim Diskonter ...


... die bunten Gänseblümchen im Gartenfachgeschäft ...


Zum Schluss muss ich euch noch was Süßes zeigen ...

eine Häschenschule


der Hasenlehrer erklärt den Hasenkindern 
wie man das Osterei bemalt ...


aber nicht alle sind aufmerksam,
der Bub betrachtet lieber den Schmetterling auf seinem Finger,


während andere Kinder lieber im Buch lesen ...


dieses Hasenmädchen hat bereits ein Osterei bemalt!


während ein anderes Häschen lieber schläft!

In diesem Sinne wünsche ich euch - für später -
ein Gutes Nächtle!

Liebe Grüße!
Petra

Kommentare:

  1. Ach, die Häschenschule, siext, die hab' ich doch kürzlich noch im Keller suchen wollen. I fürcht' aber fast, die ist mir beim Umzug abhanden gekommen...

    Deine Nähkunst bewundere ich sehr -- ich habe heute schon so sehr mit geraden Nähten gekämpft, dass ich die Nähmaschine am liebsten aus dem Fenster geschmissen hätte... (Okay, sie wäre eh nicht tief geflogen, aber trotzdem...) Was mache ich falsch, wenn die untere Naht zu locker ist und die Schlaufen abstehen? (Ich dachte erst, es wäre der Unterfaden, und beim Spannen hätte ich fast die Nähmaschine ruiniert...) Vull öd, aber zumindest ist der blöde Bezug jetzt endlich fertig geworden...

    Übrigens hat den Ring mein Sohn gemacht, nicht mein Mann, ;-). A bisserl wuchtig, aber sehr schön.

    Dir wünsche ich noch einen schönen Restabend!

    So long,
    Corinna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Corinna!
      So ein Nähmaschinenprofi bin ich leider nicht. Aber es kann nur was mit der Spannung zu tun haben. Den Faden wirst ja richtig eingefädelt haben, denke ich mal. Ich werde mal in der Beschreibung nachlesen, vielleicht finde ich eine Lösung.
      LG Petra

      Löschen
  2. liebe Petra,

    tolle Hasen hast du genäht. Der rote hat es mir besonders angetan.
    Auf deine neuen Dekokugeln bin ich schon gespannt, ich hoffe, der Frühling findet uns bald.

    Liebe Grüße von Danny

    AntwortenLöschen
  3. liebe petra,
    da hast du aber eine ganze hasenbande gezaubert - fleißig fleißig!
    deine wichtelgeschenke von gestern können sich auch sehen lassen. ich glaube, ich hätte sie bloß gar nicht erst ausgepackt, soooooo schön war das papier!
    ich haue mich jetzt auf die couch und freue mich gleich auf tatort *freu*!
    ganz gemütliche grüsse von
    *kimi*

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Petra,

    du hast sehr hübsche Häschen genäht. Die Beutelchen mit den süßen Ohren habe ich die Tage auch gesehen, hatte aber leider nicht mehr die Zeit sie zu nähen.
    Aber so kann ich sie wenigsten bei dir bewundern. Ihr seit richtig fleissig gewesen. auch die schönen marmorierten Eier habe ich die Tage schon still bewundert. ;o)

    Viele liebe Grüße
    Natascha

    AntwortenLöschen
  5. So süße Hasen gehen immer! Ich habe leider durch die ganzen Schokohasen meine Diät unterbrechen müssen….äh, dürfen….wie auch immer….ab morgen dann eben wieder!
    Liebe Grüße
    Gisela

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Petra,
    deine genähten Hasen sind sooo goldig!
    Auch die Bilder von der Hasenschule sind klasse!
    Wenigstens hat sich heute bei uns die Sonne mal blicken lassen.
    Sei lieb gegrüßt,
    Kristin

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Petra,
    Hasen gehen immer! Du warst ja sehr fleißig - so viele Hasen! Die sehen alle süß aus!
    Von Deiner Häschenschule bin auch sehr begeistert, niedliche Figuren.
    Liebe Grüße von Alex

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Petra,
    so süß die Hasenschule und wie wunderschöne Hasen du gezaubert hast.
    Alles Liebe von Tatjana

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Petra,
    so süße Hasen...sehr niedlich!
    Und die Hasenschule auch...
    Lieben Gruß von
    Claudia

    AntwortenLöschen
  10. Sehr süß, Petra, die Selbstgemachten und die Hasenschule!

    LG Nina

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Petra!
    Die Hasen sind total niedlich, die du gezaubert hast!
    Die Hasenschule ist auch so goldig! Bin schon gespannt auf deine Dekokugeln die uns noch zeigen willst!
    Liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
  12. Grüß`dich liebe Petra,

    oh wie fein, so viele schöne Tipps...DANKE!!!

    Tolle Hasen, kann man nicht genug von haben!

    ...auf der ersten Tipp-Seite hab ich einen niedlichen Schlumpf entdeckt...oh der wird bestimmt bald das Licht der Welt erblicken ;-)

    ...und die Hasen Schule...herrlich!!!

    Liebste Grüße...Jutta :-)

    AntwortenLöschen
  13. Wow...liebe Petra...warst du fleißig! So viele süße Häschen hast du genäht!
    Die Hasenschule ist aber auch allerliebst!
    Hoffentlich spielt das Wetter bald mit und du kannst uns deine neue Deko zeigen!

    GLG Karin

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Petra,


    was für tolle Bilder und vor allem was für tolle
    Näharbeiten, die Häschen sind super süß!

    Ganz lieben Dank für deinen Kommentar
    bei mir...

    Liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  15. hallo liebe petra,...ja natürlich,solange du uns keine Schneebilder zeigst,grins....ganz herzig sind all deine Haserln....,wir sagen Rokerl zu den Bellis-Gänseblümchen,kennst den Ausdruck?
    Schöne Woche noch,lg Andrea!

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Petra!

    Tolle Hasenparade, die Du da gezaubert hast, auch die Hasenschule finde ich total schön... ich hoffe Du hattest schöne Ostern.

    Liebe Grüße
    Pamy

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Petra,

    da warst Du ja fleissig, soviele süße Häschen sind enstanden. Die Häschenschule ist ja putzig, einfach nur goldig!

    Ganz zauberhafte Grüße,
    Ilona

    AntwortenLöschen
  18. guten Morgen liebe Petra,

    toll sind Deine verschiedenen Häschen geworden, auch ich habe sie schon
    vor Ostern ausprobiert. Du hast ganz tolle Stöffchen verwendet !!

    Ganz hübsch sind die Blumenbilder und die Häschenschule ist so wunderschön
    nostalgisch - gefällt mir ausgezeichnet gut !!

    Herzliche Grüße Renate

    AntwortenLöschen
  19. Wow...so schöne Sachen besonders gut gefallen mir die Hasen Säcklein

    LG Irene

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Petra,
    ich liiiebe Häschenschulen ;o)!Aber auch deine anderen Häschen finde ich oberknuffig ;o)!Einen schönen Tag und viele, liebe Grüße,Petra

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Petra,
    ich bin eben über einen anderen blog auf Deinen gekommen...
    ....hier gefällt es mir.
    Ich werde mich gleichmal weiter durchklicken.
    Die Häschenschule ist ja allerliebst.
    Hab noch einen schönen Abend.
    GGGLG Tanja

    AntwortenLöschen