Handarbeiten ist meine Leidenschaft!

19.09.2013

Habe fertig!

ICH bin fertig!

Heute hab ich mir einen freien Arbeitstag gegönnt 
und was tue ich den lieben Tag lang daheim?

Marmelade einkochen!!

Dachte, ich werde schneller fertig!

Heute Früh schnell mal einen Teil unserer Weintrauben geerntet,


geriebelt, kurz im Topf weich gekocht und 
anschließend mit der "Flotten Lotte" entkernt und enthäutet.

Weintrauben Marmelade geköchelt,
weiter ging´s - 

als nächstes kamen dann noch die Zwetschken dran,
die waren allerdings eingefroren, 
da wir die leckeren Früchte schon Mitte August geerntet hatten.


Und zu guter Letzt wurden dann auch noch Pfirsiche 
zu Marmelade verwandelt!


Knackig, gell?!

Die hab ich allerdings mit gekauften Nektarinen gemischt!



Natürlich sind es nicht nur drei Gläser geworden!
Aber hier seht ihr eine Auswahl meiner Marmeladen.

Lecker!!!

;0)



Nun das war nicht alles!

Backofen angeworfen,



Kuchen gebacken!

Rezept gibt es hier zu begutachten - KLICK




Töchterlein schmeißt am Freitag eine Party mit ihren Freunden.

Sie wird am Sonntag 18 Lenze!

Mensch, werd´ ich schon alt?

Da wir leider nichts vom Gugelhupf haben dürfen,

:0(

musste ich meine Männer auch mit was zufrieden stellen.

Mmmhhh? Mal schnell überlegt - 

Apfelstrudel gebacken!

Der geht ganz schnell -
Äpfel schäle, in Scheiben schneiden,
mit Zucker, Zimt und Rosinen mischen.
Die Mischung in einen fertigen Blätterteig einwickeln 
und ab ins Backrohr!



Oberlecker!
Den Strudel hab ich mit einem großen Gupf Schlagobers genossen -
nicht den ganzen, neeee natürlich nur ein Stück davon!

Ok, ok, zwei Stück sind´s geworden!

;0)

War ja auch brav heute!

Jetzt surfe ich noch eine Runde in der Bloggerwelt,
- gemütlich am Sofa,
das hab ich mir verdient!

Dann werde ich was handarbeiten,
damit hier auch mal was anderes gezeigt wird.
;0)

Ich wünsche euch einen schöööönen Abend!

Petra


Kommentare:


  1. Liebe Petra,
    da bist du aber an deinem freien Arbeitstag
    verdammt fleißig gewesen.
    Schaut alles sehr lecker aus.
    Und nun ruh dich schön aus.
    Deiner Tochter wünsche ich einen schönen Geburtstag.
    Liebe Grüße,
    Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Huhu Petra,
    das hört sich nach einem tollen und produktiven Tag an! :-D Deine Marmelade sieht oberlecker aus! Und gleich zwei Kuchen! Mhm! :-D Deiner Tochter wünsche ich eine tolle Party. :-)
    Liebe Grüße,
    Alice

    AntwortenLöschen
  3. Mhhhhhh,alles ganz lecker.Da warst du aber fleißig.
    Liebe Grüße Christa

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Petra,

    danke für deinen netten Kommentar bei mir.

    Da bist du aber ganz schön fleißig gewesen, aber ihr freut euch sicher bis die nächste Ernte kommt über die leckere Marmelade ;o))

    Ich wünsch dir einen schönen Abend

    LG Mela

    AntwortenLöschen
  5. Hallo liebe Petra,

    wow - was Du alles so an einem freien Tag schaffst! Meine Hochachtung!
    Mmmmh, und das sieht auch alles super köstlich aus!
    Super, Ihr habt Pfirsiche im Garten. Darum beneide ich Euch sehr!
    Und die Früchte sehen total prall & lecker aus!

    Und neben der vielen Küchenarbeit schaffst Du es auch noch, mir einen so lieben
    Kommentar zu hinterlassen! Dafür herzlichen Dank! Habe mich sehr darüber gefreut!

    Ich wünsche Dir noch eine wunderbare Woche,

    Deine Anfrieda

    AntwortenLöschen
  6. Nene, Petra! Nur weil Töchter 18 werden, werden wir nicht älter..... Wir werden schöner! Und das mit jedem Jahr, was unsere Töchter älter werden ;)
    Superschöne Konfitüre hast du gemacht! Mich hats auch gepackt gehabt, mein Post kommt diese Woche noch...äherzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  7. Du warst sehr fleißig. Deine Marmeladenauswahl ist spitze, und die Kuchen sehen beide sehr lecker aus.
    LG
    KATRIN W.

    AntwortenLöschen
  8. Wow, da hast du dich aber ganz schön ins Zeug gelegt! Das sieht alles seeeehr lecker aus!
    Da kann die Party ja am Freitag steigen! :)))

    GLG Karin

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Petra,
    also du bist ja wirklich in fleißiges Bienchen und sogar an deinem eigentlich freien Tag,Respekt!
    Den Gugl merk ich mir mal vor für den Kindergeburtstag!Ist auch so hübsch dekoriert!
    Sei ganz lieb gegrüßt,
    Kristin

    AntwortenLöschen
  10. Löööckerrr!! Weintraubenmarmelade kannte ich noch gar nicht, vielleicht probiere ich das auch mal... Ich bekomme bald ein Gläschen Mirabellenkonfitüre geschenkt, da freu ich mich wie ein Honigkuchenpferd drauf, weil meine Oma die immer gekocht hat *Nostalgie*. Den Apfelblätterteig probiere ich auf jeden Fall mal, Strudelteig ist ja so eine Kunst für sich ;O) Herzlichen Glückwunsch und alles Gute deiner Tochter! lg, Raphaele (ich melde mich, sobald was ankommt, du bist verrückt, sage ich nur... ;O)

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Petra,
    deine Tochter wird schon 18?!
    Wow! Das liegt bei uns ja zum Glück noch in weiter Ferne.
    Ich genieße es schon, dass meine Mädels noch so klein sind.
    Mir graust schon vor dem Teeniealter ;-)
    Du warst aber ganz schön fleißig.
    Weintraubenmarmelade? Hab ich noch nie gegessen.
    Hört sich lecker an.
    GAnz liebe Grüße
    Melanie

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Petra,

    zwei Schlag darfst du ja auch, schließlich gehst du
    ja jeden Mittwoch mit OPA wandern, gell?

    Du warst ja soooo fleißig! So lecker sieht ALLES
    aus und der Strudel erst , mh...

    Liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  13. Mensch warst du fleißig. An seinem freuen Tag soll man sich doch ausruhen ♥
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Petra,
    da warst du aber sehr fleißig. Deine Marmelade ist bestimmt gaaanz lecker. Ich habe noch nie Weintraubenmarmelade gegessen. Deiner Tochter wünsche ich für morgen eine tolle Feier und alles Gute.
    Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

    AntwortenLöschen
  15. Was für schöne Marmeladen! So ein paar Gläschen mit leckeren selbstgekochten Sachen ist doch was Feines, oder? Da ist der nahende Herbst gleich nur noch halb so schlimm.

    Viele liebe Grüße
    Dagmar

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Petra, soooo fleissig, und das an Deinem freien Tag! Nach so einem Koch - und Backmarathon ist man ziemlich geschlaucht, aber kann sehr zufrieden ins Bett huschen. Sieht alles sehr, sehr lecker aus. Herzlich, Christina

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Petra,
    hört sich so an, als ob Dein freier Arbeitstag nicht wirklich frei war.
    Ich wurde ja zu Hausfrau der Woche durch meine Obst Aktion, ioh würde sagen, wir teilen uns den Titel Blogger mäßig.

    Liebe Grüße
    Bettina

    AntwortenLöschen
  18. Meine Herren...meine Frau ist im Moment auch stets und ständig am Marmelade einkochen...und ich beschwere mich natürlich nicht :) Völlig uneigennützig ;)

    Ich wünsche Dir ein schöne Wochenende

    LG

    AntwortenLöschen
  19. Boah, bist du fleißig liebe Petra. Einen freien Tag und dann doch nur Arbeit gehabt, was? Aber ich wette, es hat dir auch Spaß gemacht, oder?
    Auf jeden Fall kannst du deine Familie mit schönen Leckereien verwöhnen ;o)

    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende und schick dir viele liebe Grüße

    Constance

    AntwortenLöschen
  20. bewundernswert, echt bewundersnwert, liebe Petra !
    Ich stelle mir gerade mal die leckeren Gerüche in Deinem Haus vor .... mjam !

    Deiner lieben Tochter natürlich alles Liebe zum 18. ! Und - NEIN, Du wirst nicht alt; mein Söhnchen wird am Sonntag 26 J. - was soll ich sagen ??? :-)

    Genießt den Apfelstrudel und die leckere Marmelade, macht es euch gemütlich und verbringt ein
    angenehmes Wochenende;
    lg, Monika

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Petra!

    Alles sehr lecker...besonders den Strudel würde ich jetzt gerne verputzen! :-)
    Von Weintrauben-Marmelade habe ich tatsächlich noch nie etwas gehört! Das finde ich sehr spannend!

    Deine Antworten finde ich auch sehr spannend! Doch zum Kommentieren war ich zu langsam...hust, schnief! :-)

    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende!
    Trix

    AntwortenLöschen
  22. hmmmm yam yam yam....

    Liebe Grüsse und ein schönes Wochenende,
    Babs

    AntwortenLöschen
  23. Jammi, jammi, jammi liebe Petra!!
    Das schaut alles sooo köstlich aus!
    Ich beneide Dich um deine tollen Werke! Sei es Marmelade oder Kuchen :)
    (Ich gehöre leider zu denen, die nicht wirklich backen können hihi)
    Viele liebe Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen
  24. Ist auch ganz schön, wenn man an einem freien Tag so viel erledigen kann, gell? ich mach das auch gerne, lg

    AntwortenLöschen