Handarbeiten ist meine Leidenschaft!

28.09.2013

der Herbst ist da ....

... jetzt ist es offensichtlich!

Heute Früh hatten wir einen Nebel,
hinter der sich die Sonne versteckte
und es war draußen schon empfindlich kalt!

Was gibt es zu der Jahreszeit schöneres,
als zu handarbeiten?

Auch ich musste ein paar Kürbisse häkeln!



Die Anleitung dafür gibt es bei Katja von Versponnenes.

Dankeschön für deine tollen Anleitungen!!








Dann will ich euch noch mein Sprubbelchen zeigen ...

Ja ich hab auch eines gemacht,
spät aber doch ...







Diese Anleitung findet ihr bei Andrella

Auch dir danke ich für deine schönen Anleitungs-Ebooks!

So, das war es für heute,
muss noch einiges vorbereiten, 
denn wir bekommen heute Abend noch Besuch!

Tschüssi!

Petra




22.09.2013

Juhuuu 18 !!

Heute war Töchterleins großer Tag!

Man wird schließlich nur einmal 18!



Die Zeit vergeht so schnell,
sie ist mir doch grad erst entschlüpft?!




Sie war doch kürzlich noch im Kindergarten?




... und hat ihr geliebtes Flaschi getrunken!




... und heute feiert sie ihren 18 Geburtstag.




Viele Geschenke gab´s zum Ehrentag ...




... ein Überraschungsei vom Freund ...




... war eine großartige Idee mit
immenser Arbeit verbunden ...


sieht aus wie echt, gell?




mit ganz vielen Überraschungen drinnen!




weiter ging´s mit dem Geschenke auspacken ...




große Geburtstagskarte geöffnet ...



viele kleine Packerl  bekommen ...


Geburtstagsente zur Sammlung hinzugefügt ...




... sich mächtig gefreut ...




... besonders über das gewünschte Objektiv ...



... ein Makro Objektiv ...


Mein liebes Töchterlein!

Ich wünsche dir nochmal alles Gute zum Geburtstag!

Bleib so wie du bist!

Knutsch!!!

******************

Euch, meine lieben Leser,
 wünsche ich für morgen einen schönen Wochenbeginn!


Liebe Grüße!

Petra





20.09.2013

Ganz nah dran!

Heute nehme ich auch wieder bei 
Sabine Gimms (Klick!) Photoaktion "Ganz nah dran" teil!




Am Sonntag (Klick!)  hab ich bei meinem Spaziergang 
Wiesenblumen gepflückt!

Daheim kamen noch die großen gelben Blümchen 
namens Topinambur dazu, 
Kamera gezückt und mit Makroobjektiv fotografiert!












Herrlich, was die Natur zu bieten hat, gell!?






Für das, dass die Fotos am Fensterbrett daheim entstanden sind,
finde ich sie gar nicht mal so schlecht gelungen.




Die Knollen der Topinambur sind essbar, 
aber ich hab sie noch nie probiert. 
Trau mich nicht!



So meine Lieben!
Das war es für heute,
ich muss nämlich noch was nähen,
schließlich muss ich bald mein Herbstwichtelpäckchen auf die Reise schicken!

Ich wünsche euch allen ein schönes Wochenende!

Liebe Grüße!
Petra



19.09.2013

Habe fertig!

ICH bin fertig!

Heute hab ich mir einen freien Arbeitstag gegönnt 
und was tue ich den lieben Tag lang daheim?

Marmelade einkochen!!

Dachte, ich werde schneller fertig!

Heute Früh schnell mal einen Teil unserer Weintrauben geerntet,


geriebelt, kurz im Topf weich gekocht und 
anschließend mit der "Flotten Lotte" entkernt und enthäutet.

Weintrauben Marmelade geköchelt,
weiter ging´s - 

als nächstes kamen dann noch die Zwetschken dran,
die waren allerdings eingefroren, 
da wir die leckeren Früchte schon Mitte August geerntet hatten.


Und zu guter Letzt wurden dann auch noch Pfirsiche 
zu Marmelade verwandelt!


Knackig, gell?!

Die hab ich allerdings mit gekauften Nektarinen gemischt!



Natürlich sind es nicht nur drei Gläser geworden!
Aber hier seht ihr eine Auswahl meiner Marmeladen.

Lecker!!!

;0)



Nun das war nicht alles!

Backofen angeworfen,



Kuchen gebacken!

Rezept gibt es hier zu begutachten - KLICK




Töchterlein schmeißt am Freitag eine Party mit ihren Freunden.

Sie wird am Sonntag 18 Lenze!

Mensch, werd´ ich schon alt?

Da wir leider nichts vom Gugelhupf haben dürfen,

:0(

musste ich meine Männer auch mit was zufrieden stellen.

Mmmhhh? Mal schnell überlegt - 

Apfelstrudel gebacken!

Der geht ganz schnell -
Äpfel schäle, in Scheiben schneiden,
mit Zucker, Zimt und Rosinen mischen.
Die Mischung in einen fertigen Blätterteig einwickeln 
und ab ins Backrohr!



Oberlecker!
Den Strudel hab ich mit einem großen Gupf Schlagobers genossen -
nicht den ganzen, neeee natürlich nur ein Stück davon!

Ok, ok, zwei Stück sind´s geworden!

;0)

War ja auch brav heute!

Jetzt surfe ich noch eine Runde in der Bloggerwelt,
- gemütlich am Sofa,
das hab ich mir verdient!

Dann werde ich was handarbeiten,
damit hier auch mal was anderes gezeigt wird.
;0)

Ich wünsche euch einen schöööönen Abend!

Petra


18.09.2013

Fragen über Fragen und ´ne Überraschung!


Ich wurde getaggt - von Monika!

Sie stellt ein paar Fragen und
ich muss sie beantworten!

:0)

Gerne!

Bitteschön!


1. Weshalb und warum bloggst Du?

Diese Frage hab ich schon mal beantwortet. Bin ja schon mal getaggt worden! ;0) Am Anfang war es eher als Online-Bilderbuch gedacht. Damit ich meinem Freundes und Bekanntenkreis meine neuesten Handarbeiten zeigen kann, ohne dass ich sie herumschleppen musste. Doch als sich Leser eintrugen, bekam das Ganze eine neue Dimension! 

2. Welchen Traum hast Du?

Träume hab ich glaube ich viele. Aber es sind eher ganz kleine Träume. Eigentlich sind es keine nennenswerten Träume. Nein ich meine jetzt nicht, im Lotto zu gewinnen oder so. Den Traum hätte ich ja auch, aber da sollte ich vielleicht mal Lotto spielen? Wäre hilfreich oder? ***ggg***
Mir reicht es momentan schon, alle meine Handarbeits-Ufos fertig zu bekommen! und glaubt mir, das sind eine Menge!!!

3. Was magst Du an Deinem Heim am liebsten?

Schwierige Frage, ich glaube, dass es für mich gemütlich ist, dass ich mich auch mal zurückziehen kann und in Ruhe zu handarbeiten. Dass es dort ruhig ist, dass wir keine laute Familie sind, dass ich mich geborgen fühle. 

4. Was würdest Du gerne in Deinem Heim verändern?

Endlich mal meinen Schrankraum zu gestalten, der sieht nämlich schrecklich aus, da ich nur zwei kleine Kästen drin stehen habe und zwei kleine Regale. 

5.  Was magst Du mehr Bücher oder Zeitschriften?

Ich mag beides sehr gerne. Zeitschriften mag ich gerne, da hole ich mir Anregungen zum Handarbeiten, zum Fotografieren ... Je nachdem welche Art von Zeitschrift es ist! Bücher liebe ich wegen der Geschichten, in die ich mich hineinversetzen kann. Zur Zeit höre ich aber vor allem Hörbücher. Da kann ich auch noch nebenbei Bügeln, Handarbeiten oder so.

Aber im Moment mache ich sogar eine Ausnahme!



Das Buch hab ich schon länger daheim, 
bisher noch nicht zum Lesen gekommen. 
Aber im Moment ist die Geschichte ja sehr aktuell im Fernsehen!!
Da musste ich das Buch nun zu Lesen beginnen!!
Von wem ich das Lesezeichen bekommen habe, 
davon erzähle ich euch etwas später ...

Weiter geht es mit den Fragen!


6. Du lädst Freunde zum Essen ins Restaurant ein. Welches suchst Du aus?

Ich suche da eher nicht aus, ich richte mich nach den Vorlieben der Freunde. Aber ich gehe gerne zum Asiaten oder Italiener. Gute Österreichische Küche liebe ich auch - am Wochenende gab es Schweinsbraten mit Kartoffelknödel! Mmmhhh, ich bekomme grad Hunger!

7. Welche Blume oder Pflanze magst du am liebsten?

Rosen mag ich sehr, ich finde sie wunderschön, wenn sie dabei auch noch herrlich duften! 


Dann liebe ich noch Sommerstauden, vorallem die, die besonders lange blühen!



8. Du fährst auf eine einsame Insel. Was nimmst du mit?

Tja, eigentlich fahre ich nicht fort. Den letzten Urlaub hatten wir vor ca 16 Jahren. Aber falls es mich doch auf eine Insel verschlägt, nehme ich Medikamente, Bücher, Handarbeitssachen, Werkzeug, ... mit. Ich glaube ich brauche sehr viele Sachen!

9. Du sitzt am Abend gemütlich auf der Couch und siehst fern.
Was knabberst Du?

Chips und Schokolade verkneif ich mir! Aber manchmal knappere ich Cashew Nüsse mit Crannberries. ;)

10. Was würdest Du gerne besser können?

Mhhh? Weiß ich ehrlich gesagt nicht! Ich bin zufrieden mit dem was ich kann oder nicht so gut kann. Wenn ich was nicht kann, dann versuche ich es umso mehr. Klöppeln hab ich mir z. B. selber etwas angelernt.



So meine Lieben! 

Die Fragen sind beantwortet,
liebe Monika, ich danke dir für das Taggen!

*******************************

Nun komme ich zu der Überraschung!

Tja, ich hab schon wieder gewonnen!

Und zwar den ersten Preis bei Victoria von Victoertchen!!!

Ich hab es auch fast nicht glauben können,
mann hab ich mich gefreut!


Am Montag ist das Päckchen angekommen,

ich war sooo aufgeregt ...

Lilly auch!!


Sie hat sich gleich mal auf das Packpapier gelegt ...


Es fällt mir schön langsam auf, 
dass sie sehr sehr neugierig ist.
Von wem sie das wohl hat?


So, jetzt spann ich euch nicht länger auf die Folter!

Tadaaaa ...


... das war im Päckchen ...


Schön, gell?!





noch schnell weiter ausgepackt ...

hervor kommt ein ...


Scrapbook!!!


... herrliches Innenleben ...

ich liebe diese Blümchen ...

Schade dass man sowas Schönes nicht bei uns in Ö bekommt!


... die Mode damals war schon recht aufregend, oder?


... die Lichtverhältnisse zum Fotografieren hingegen gar nicht! 
Bei uns regnet es seit Tagen!

:0(


Seht mal das süße Fahrrad!!!

Danke liebe Victoria für die schönen Dinge!

Ich hab mir richtig gehend "einen Haxn ausgefreut"!!!

*************

Hier zeige ich euch, 
worauf ich die tollen Sachen zum Fotografieren gelegt habe ...



Diese Truhe steht bei uns im Vorzimmer ...



Tja, was mein Göttergatte so alles mit nach Hause bringt!!!



Darin bewahre ich Blumentöpfe und Marmeladengläser auf!

Apropos!

Morgen Früh koche ich Marmelade ein!

Aber davon erzähle ich euch morgen.


Jössas! Heute ist ja Mittwoch! 
Ich bin heute nicht bei Opa, da er Tanzen ist!
Seine Energie mit fast 93 Lenzen bewundere ich mittlerweile sehr.
Ich kann jetzt nicht mal sagen, dass ich mich wie 90 fühle. 
Denn da müsste ich wie mein Opa vor Elan nur so strotzen.

Töchterchen schnarcht gerade und das ist eher sehr ansteckend.
Gäääääähhhn!

Liebe Grüße!
Petra