Handarbeiten ist meine Leidenschaft!

16.05.2014

das Badezimmer im Puppenhaus

Ist das ein beschienenes Wetter?

Gestern der viele Wind und die Kälte und 
heute gehen durch den immensen Regen die kleinen Flüsse über!

Die Eisheiligen übertreiben es diese Woche aber wirklich!

Ja und nächste Woche soll es an die 26 Grad haben!

Ich sitze jedenfalls grad mit einem Smoothie aus Erdbeeren, Bananen und Kastanienreis im Wohnzimmer,
schreibe diesen Post und werde dann gemütlich etwas stricken.
Das hab ich eh schon lange nicht mehr gemacht (zeige ich euch später).

Söhnchen hab ich von der Fahrschule geholt, 
er hat heute seine Autorunden im Regen gedreht.
Töchterchen genießt auch grad einen Smoothie und grinst vor sich hin. Sie hat heute erfahren, dass sie nun in jedem schriftlichen Maturagegenstand positiv ist.

Sodala, aber nun wollt ihr sicher schon wissen, 
wie nun das Badezimmer von Familie Katz geworden ist!


Die Fotoqualität ist recht bescheiden,
es ist derzeit so extrem finster durch das Regenwetter!


Den Boden hab ich gefliest. Ich kaufte im Bastelgeschäft kleine bunte Mosaiksteine und hab diese mit einem Mosaikkleber auf Karton geklebt. So kann ich den Boden, wenn er mir irgendwann doch nicht mehr gefällt, einfach austauschen.


Wie ihr bereits wisst, gibt´s im Hause Katz ja Nachwuchs,
da braucht man dann auch mal Windeln!


Das ist nun das Waschbecken samt Spiegel,
den ich mir mal von einem Holzbrett (KLICK) raus gepult habe.


Oje, die Fotos sind wirklich kein Traum! 
Die Zahnpasta Schachtel hab ich als Bastel-Vorlage in Pinterest gefunden, 
die Tube samt der Zahnbürste auf Eb.y.

Die Wasserhähne sind aus meinem Fundus an Perlenzubehör gebastelt. 
Genauso wie die auf der Badewanne.


Die Quietschente hat mir so gut gefallen, 
die musste ich einfach bei Eb.y kaufen.


Dieses Regal mitsamt dem Zubehör gab es auch dort.


Rasierspiegel, Rasierer und Schälchen ebenfalls.

************

Das nächste Mal gibt´s bessere Fotos und 
dann zeige ich euch, was ich von einer lieben Bloggerin fürs Puppenhaus bekommen habe!!

Aber da muss ich noch was vorbereiten!

Sodala, jetzt wünsche ich euch einen schönen Abend!


Liebe Grüße!
Petra











Kommentare:

  1. Liebe Petra, dein Badezimmer sieht wunderbar aus - mit den Fliesen echt hübsch. Und so viele zauberhafte Details - ach ich bewundere immer deine feinen Puppenhausmöbel. Deiner lieben Tochter gratuliere ich natürlich auch ganz dolle - und die mündlichen schafft sie auch noch! Ich stricke auch gerade, macht bei Regen irgendwie besonders Spaß, nicht? Ich wünsche dir ein feines Wochenende. LG Daniela

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Petra,
    gigantisch sieht das Puppenhaus aus - und das Bad ist ja erste Sahne.
    In jeder Ecke des Hauses, kann man erkennen, dass Du sooooo viiiiile Liebe reinsteckst.
    Toll finde ich, dass Du auf das kleinste Detail achtest.

    Ich hoffe der Regen hat nun bei Euch aufgehört, in unseren Nachrichten waren eben nicht so schöne Fotos von Überschwemmungen.

    Liebe Grüße und ganz viel Sonnenschein

    Monika

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Petra,
    Absolut schön! :-D Dieses Bad würde ich auch nehmen! ^^ Unseres ist leider Erbsenkotze grün aber auch sowieso viel zu klein um sich lange darin aufzuhalten. :-)
    Liebe Grüße und viel Spaß beim stricken! :-D
    Alice ♥

    AntwortenLöschen
  4. Hallo liebe Petra,
    wie super das deine Tochter die schriftliche Matura bestanden hat.
    SUPPPPPPPPPPER!!
    Na das kann ich mir gut vorstellen, dass ihr beide den Smoothie mit einem Lächlen im Gesicht schlürft.

    Jööö so ein fesches Badezimmer gibt es in deinem Puppenhaus.
    Ich bin immer wieder begeistert, wieviele liebevolle Details man hier vor findet.

    Happy Weekend!!
    Deine Tina

    AntwortenLöschen
  5. PETRAAA, wie süß ist das wieder??? Mensch so viele Details, ich bin hin und weg.

    Ich musste gerade lachen beim lesen, ich sitze auch mit einem Sektchen hier mit Erdbeeren, sie sind über vom Kuchen backen für Junior, er hat am Sonntag Geburtstag.

    Bei uns war es heute richtig tolles Wetter, Sonne pur!

    Ich drück dich ganz feste... Liebe Grüße zu dir.

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Petra,
    das Bad sieht einfach toll aus. So viele süße Details. Die Wasserhähne sehen ja toll aus und das Regal gefällt mir auch so gut. Da liegt doch ein kleiner Haartrockner. Ich bin begeistert.
    Wir hatten heute mal schönes Wetter, aber morgen soll es hier auch wieder regnen.
    Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Petra!
    Ohhh Mann, ist das süüüß!
    So tolle Details, wie echt!!!! Sogar die Zahnpaststube, einfach klasse!
    Ich bin begeistert!
    Liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
  8. Hat es da auch ein Gästezimmer? Nur für den Fall, dass ich zu Besuch käme! Das Bad ist genau mein Ding, vor allem der Ente wegen!
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  9. Ach wie herrlich, da möchte man sich ganz klein machen und einziehen. Das hast du alles sooo liebevoll hergerichtet,
    einfach nur schön, Ich wünsche dir weiterhin viel Freude mit deinem Puppenhaus.
    LG Manu

    AntwortenLöschen
  10. Süß in Deinem Katzenminihaus
    mit allem Pipapo. Es fehlt ja wirklich an nichts.
    Liebe Grüße Olga

    AntwortenLöschen
  11. Hallo liebe Petra,
    wunderschön sieht es bei familie Katz im Hause aus.
    Das Regal ist ein Traum und die Ente macht das Bad sehr interessant, ein echter Hingucker.
    Ich finde es toll das man die Fliessen austauschen kann falls man keine Freude mehr daran hat.
    Hab ein sonniges Wochenende.
    ♥ liche Grüße
    Christine

    AntwortenLöschen
  12. Minka steht gerade neben mir und ist vulle Kann begeistert! Gut, dass Du die Beiträge gelabelt hast, sie will jetzt nämlich ALLE Bilder sehen, ;-).

    So Long,
    Corinna

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Petra
    So süss dein katzenbadezimmer.... Ich staune immer wieder über diese süssen kleinen Dinge....
    Grüssli Monika

    AntwortenLöschen
  14. Du machst das genau richtig. Sich bei dem Wetter ins Puppenstübchen verkrümeln ist die beste Idee. Sooo süß siehts darin aus, ein Mädchentraum.
    Liebe Rosaliegrüße

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Petra,
    wie schön das die Tochter schon so gute Nachrichten bekommen hat.
    Dein Häuschen ist bezaubernd, ich find´s ja bewundernswert wenn man so viel Geschick hat so was zu machen.
    Liebe grüße andrea.

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Petra!
    Mir fällt zu deinem Puppenhaus nur eines ein - der helle Wahnsinn!
    Ich glaube wenn ich real davor stände würde ich aus dem Staunen nicht raus kommen!
    glg
    Sonja

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Petra,

    wie cool ist das denn, ein echter Marmorfliesenboden ;O))) Das Bad ist ja super ausgestattet, da bleiben keine Wünsche mehr offen ;o)) Die Pampers sind auch wichtig für den Nachwuchs *hihi*

    Ich finde dein Puppenhaus einfach super.

    Ich wünsch dir einen schönen Freitag

    LG Mela

    AntwortenLöschen