Handarbeiten ist meine Leidenschaft!

27.11.2014

12tel Blick im November

Ja auch für mich ist es wie immer sehr spät, aber doch, 
Zeit für meinen 12tel Blick im November!


November


Ich glaube, dass man nun schon sehen kann, dass sich etwas zum Vormonat verändert hat ....

Oktober

Das Laub wird weniger, die Maulwurfshügel mehr, der Braunton wird brauner und das Grün des Pools grüner, naja fast! ;0)

Eine Frage will ich hiermit beantworten - Ja wir lassen das Wasser den Winter über drinnen, Pumpen und Schläuche werden entfernt.
Allerdings kommt im Mai neues Wasser hinein. Das Wasser lassen wir auch deshalb drinnen, da sonst, wenn die lieben Hunzis gegen die Poolwand beim Spielen stoßen, die Wände eingedrückt werden würden und das ist gar nicht lustig!

Wenn ihr noch mehr 12tel Blicke sehen wollt, 
dann schaut mal auf  den Blog von TABEA !!


********



Ich möchte mich hier noch recht herzlich für eure Genesungswünsche bedanken!

Mein Halsweh ist fast weg, es ist nur mehr ein dumpfer Schmerz vorhanden. Allerdings hat sich jetzt alles nasenwärts verschoben. Ich hab das Gefühl, wenn ich mich runterbücke, dass mir das Hirn ausfährt! Sämtliche meiner Nebenhöhlen dürften wohl belegt sein!

Meine Stimme gleicht der einer, die die ganze Nacht durch gesoffen und Packerlweis Marlb.r. geraucht hätte.

Na, dann! Prost!

Ich widme mich wieder meinem Tee!


Liebe Grüße!

Petra



Kommentare:

  1. Meine Liebe, du solltest deinen Kindern ein besseres Vorbild sein. Rauchen und die nächtelang durchsaufen... wo soll das hinführen?? :)
    Gute Besserung, und gib acht auf dich!! Mein Mann schleppt das Zeug jetzt schon 10 Tage mit sich rum - es ist anhänglich wie ein Streuner!
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Petra,
    ich wünsche dir, dass du von all deinen Leiden schnell befreit wirst und die Vorweihnachtszeit ohne Schmerzen genießen kannst!
    Euer Garten gefällt mir immer noch!
    GlG Karin

    AntwortenLöschen
  3. Hallo du liebe,
    wünsche dir gute Besserung, kann mit dir fühlen,
    hab auch schreckliche Halsschmerzen und kaum Stimme.
    Liebe grüße andrea.

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Petra,
    gegen verlegte Stirnhöhle helfen Inhalationen mit heißem Wasser, in das du ein paar Tropfen Teebaumöl getröpfelt hast - die sind antibakteriell und antiviral und ersparen dir dadurch auch Antibiotika!
    Gute Idee, das Wasser im Pool zu lassen! Mein Mann hat unseres vor ein paar Jahren mal ausgelassen, und ds WAR dann unser Pool, weil die Seitenwände beim ersten Herbst-Sturm unknickten und die Folie dabei gerissen ist. (Seither haben wir an der Stelle einen Pavillon, der hält mehr aus ;o))
    Alles Liebe
    vom rostigen Röslein Traude

    AntwortenLöschen
  5. Weiterhin gute Besserung für dich. Und diese monatlichen Aufnahmen finde ich spannend.....witzig sind ja die Maulwurfshügel... :-)
    Danke für deine lieben Worte bei mir im Blog.....mit Zahnspange liegst du nicht richtig.....ich bekomme einen neuen Zahn im Wert eines Kleinwagens....hahaha......seit ich weiß, was ein Zahn kostet, bin ich echt platt.....
    Lieben Gruß
    Gisi

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Du krankes Huhn,
    ich wünsche Dir ganz schnelle Besserung.
    So eine Erkältung ist doch was Blödes.
    Ja, der Garten hat sich verändert, aber er sieht immer noch nicht aus wie November, sondern noch schön bunt und gar nicht so kahl.
    Nun warten wir wohl alle aufs weiße Bild.
    Hab einen schönen Abend, liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Petra,
    na,da wünsch ich dir ganz schnell gute Besserung!Oh ja,mit den Nebenhöhlen das ist nix Feines....
    Es ist echt noch etwas kahler geworden in deinem Garten.
    Ganz liebe Grüße von
    Kristin

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Petra
    Ein bisschen hat es sich verändert - aber es sieht immer noch nicht nach November aus! Das Wetter spielt wirklich verrückt dieses Jahr! Das mit der Erkältung und Halsweh habe ich hinter mir - Gott sei Dank und ich hoffe, dass ich jetzt wieder für ein paar Jahre Ruhe habe. Herzlichst Rita

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Petra,
    weiterhin von Herzen Gute Besserung ♥
    Dein Päckchen hab ich eben "verschnürt" bzw. zugeklebt.....morgen nach dem Dienst sende ich es los:)
    Die Veränderungen im Garten sind deutlich zu sehen, besonders der Maulwurf scheint ein fleißiger Geselle zu sein....
    Viele, liebe Grüße, Anke

    AntwortenLöschen
  10. Oh je, ich wünsche dir ganz dolle gute Besserung

    Liebste Grüße zu dir :-)

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Petra
    Danke für den tollen Garteneinblick. Man merkt, dass wir im Spätherbst angekommen sind. Es hat immer weniger Laub an den Bäumen. Für die perfekte Adventsstimmung fehlt nur noch die Schneedecke.
    Dir weiterhin gute Besserung und alles Liebe. Herzlichst Yvonne

    AntwortenLöschen