Handarbeiten ist meine Leidenschaft!

29.05.2014

12telBlick im Mai

Auf den letzten Drücker bin ich wieder dabei,

Naja, ich will ja einen gewissen Zeitabstand einhalten

- immer Ende des Monats -

tja und bei meinem Glück hab ich grad Regenwetter erwischt!


Deshalb ist das Foto etwas trüb.

Durch die viele Regenzeit sind die Pflanzen regelrecht explodiert!
Der Girsch (Unkraut) allerdings auch! 

:(

Hier der Vergleich April - Mai!


und hier nochmals Jänner bis Mai

Jänner

Februar

März

April

Mai

So und jetzt mache ich eine gemütliche Blog-Runde,
hab euch in der letzten Zeit vernachlässigt,

:(

aber ich bin auch nicht gerade zum Durchatmen gekommen!

In meinem nächsten Post wird es wieder eine Geschichte 
aus dem Puppenhaus geben,
direkt aus "meinem/unserem" Leben gegriffen!

Neugierig?

Dann bis bald!

Petra








25.05.2014

Ich gratuliere der Gewinnerin!

Aber nicht jetzt, dann, gleich ...

Meine Lieben! Der Sommer ist endlich da! Herrlich, gell?!

Ich bin euch diese Woche etwas fern geblieben, war einfach mit so vielem Alltäglichem beschäftigt:

Am Montag bin ich nach der Arbeit im Büro mit Söhnchen mit dem Fahrschulauto mitgefahren, ich muss sagen, er fährt schon recht brav!
Kommenden Mittwoch darf ich den L17 Bescheid abholen und dann darf er mit mir herumdüsen!
Also haltet uns die Daumen und meidet die Straßen!
Zumindest in Niederösterreich! 
Söhnchen und ich sind dann unterwegs!



Am Dienstag war ich nach dem Büro mit Balu und Floh beim Tierarzt. Floh bricht mir in letzter Zeit zu viel und Balu keucht wie ein altes Dampfross!



Floh bekommt nun Globuli gegen das Erbrechen, der Blutbefund war auch ok. Eine Krankheit hat sie jedenfalls nicht. Die Blutabnahme war jedenfalls ein "Traum" - soooo böse hab ich sie selten erlebt!


Am Mittwoch war ich auf Betriebsausflug, wir haben uns die Stadt Steyr angesehen, 





anschließend das BMW Werk



einen kurzen Stopp im Klostergarten Stift Seitenstetten getätigt 



und als Abschluss war ein Heurigenbesuch angesagt.





Am Donnerstag nach der Arbeit ging´s zu Opa, 


wir waren aber nur kurz auf ein Eis an der Donau bei Marbachgenossen die warme Sonne, denn zum Spazierengehen war es etwas zu heiß!

Am Abend hatte Töchterchen eine MRT Untersuchung ihres Knies. Mal sehen, was dabei rauskommt.
Am Freitag war es relativ ruhig, außer Einkaufen fürs Wochenende und ach ja, das Auto von Söhnchen durfte ich mal ausprobieren!

So und jetzt habt ihr eh brav ausgehalten, jetzt sag ich euch, wer bei meiner Verlosung gewonnen hat und mit dieser Tasche nach "Hause gehen" darf!



Es haben sich 10 liebe Bloggerinnen für die Tasche interessiert,
leider kann nur eine gewinnen,

Töchterchen hat das Los gezogen .....
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.

Gewonnen hat  diefahrradfrau   von bikelovin!!

Herzlichen Glückwunsch!

Ich bin mir jetzt nicht sicher,
ob ich deine Adresse habe,
Sende sie mir trotzdem nochmal an majalilly(at)gmx.at!


Diejenigen, die nicht gewonnen haben,
seid nicht traurig, es gibt sicher bald wieder eine Verlosung!

Liebe Grüße!
Petra 

16.05.2014

das Badezimmer im Puppenhaus

Ist das ein beschienenes Wetter?

Gestern der viele Wind und die Kälte und 
heute gehen durch den immensen Regen die kleinen Flüsse über!

Die Eisheiligen übertreiben es diese Woche aber wirklich!

Ja und nächste Woche soll es an die 26 Grad haben!

Ich sitze jedenfalls grad mit einem Smoothie aus Erdbeeren, Bananen und Kastanienreis im Wohnzimmer,
schreibe diesen Post und werde dann gemütlich etwas stricken.
Das hab ich eh schon lange nicht mehr gemacht (zeige ich euch später).

Söhnchen hab ich von der Fahrschule geholt, 
er hat heute seine Autorunden im Regen gedreht.
Töchterchen genießt auch grad einen Smoothie und grinst vor sich hin. Sie hat heute erfahren, dass sie nun in jedem schriftlichen Maturagegenstand positiv ist.

Sodala, aber nun wollt ihr sicher schon wissen, 
wie nun das Badezimmer von Familie Katz geworden ist!


Die Fotoqualität ist recht bescheiden,
es ist derzeit so extrem finster durch das Regenwetter!


Den Boden hab ich gefliest. Ich kaufte im Bastelgeschäft kleine bunte Mosaiksteine und hab diese mit einem Mosaikkleber auf Karton geklebt. So kann ich den Boden, wenn er mir irgendwann doch nicht mehr gefällt, einfach austauschen.


Wie ihr bereits wisst, gibt´s im Hause Katz ja Nachwuchs,
da braucht man dann auch mal Windeln!


Das ist nun das Waschbecken samt Spiegel,
den ich mir mal von einem Holzbrett (KLICK) raus gepult habe.


Oje, die Fotos sind wirklich kein Traum! 
Die Zahnpasta Schachtel hab ich als Bastel-Vorlage in Pinterest gefunden, 
die Tube samt der Zahnbürste auf Eb.y.

Die Wasserhähne sind aus meinem Fundus an Perlenzubehör gebastelt. 
Genauso wie die auf der Badewanne.


Die Quietschente hat mir so gut gefallen, 
die musste ich einfach bei Eb.y kaufen.


Dieses Regal mitsamt dem Zubehör gab es auch dort.


Rasierspiegel, Rasierer und Schälchen ebenfalls.

************

Das nächste Mal gibt´s bessere Fotos und 
dann zeige ich euch, was ich von einer lieben Bloggerin fürs Puppenhaus bekommen habe!!

Aber da muss ich noch was vorbereiten!

Sodala, jetzt wünsche ich euch einen schönen Abend!


Liebe Grüße!
Petra











13.05.2014

Töchterchen´s Entspannungsarbeit während der Maturazeit

Vorige Woche hatte meine Tochter schriftliche Matura 
(Deutsch, Englisch, Mathe, Biologie). 

[Da sie in einem Gymnasium mit naturwissenschaftlicher Richtung ist, 
ist Biologie auch ein Schularbeitsfach, somit schriftlich zu maturieren]

In Deutsch und Mathe weiß sie schon, dass sie positiv ist,
in Englisch hat sie ein gutes Gefühl und 
in Biologie hat sie zehn Seiten geschrieben und denkt, 
dass sie auch da positiv abgeschlossen hat.

Nun beginnt die Vorbereitungszeit zur mündlichen Matura.

Neben dem Lernen muss sie einfach was Entspannendes machen.
Da gehört das Arbeiten mit Perlen dazu!



dieses Armband ist dabei entstanden


aus dem Buch "A beaded Romance - von Kelly Wiese"



Nun arbeitet sie an einem blauen Armband,
welches sie zum Matura-Kleid tragen wird!

Wenn es fertig ist, zeige ich es euch!
Es sieht jetzt schon wunderschön aus!

Liebe Grüße!

Petra




11.05.2014

Geschichten aus dem Puppenhaus - Muttertag

Die Kinder von Familie Katz waren heute mächtig aufgeregt,
ist doch Muttertag!

Da wollen sie der Mama Katz natürlich eine Freude machen!

Ganz fein haben sie sich gemacht,


und Katz Junior hat sich sogar ein schönes Band um den Hemdkragen gebunden.
Er mag sowas eigentlich gar nicht.


Da stehen sie nun vor Mama Katz, sind ganz aufgeregt und
tragen ihr ein einstudiertes Gedicht vor.

"Liebe Mutti,
hör mal zu, keine ist so lieb wie du,
darum geb ich dir zum Schluss einen süßen Zuckerkuss."

(Quelle unbekannt)

Dann wurden natürlich die Geschenke der Mama Katz gegeben.


Zwei Bonboniere und ein Muttertags Buch, 
mit einer ganz besonderen Geschichte darin.





Mmmhhh, leckere Schokolade ist da drinnen ...





Mama Katz hat sich sehr gefreut,

das kleine Katzen Baby schaut auch ganz interessiert zu ...



ganz warm haben sich die beiden in die neue Granny Decke gekuschelt,
heute regnet es in Strömen.

(deshalb die etwas grieseligen Fotos)


Und weil heute so ein besonderer Tag ist,
gibt es eine große Portion Eis zum Nachtisch!

Die neuen Eisbecher müssen eingeweiht werden!



Mmhhh, lecker! Himbeereis!


Das kleine Babykätzchen darf das leider noch nicht naschen,
aber ich denke, das Milchflascherl ist ihr auch lieber!




Meine Lieben!
Ich wünsche Euch einen wundervollen Muttertag!
Lasst es euch gut gehen!



Liebe Grüße!

Petra


****

Ach ja, noch was, hier geht´s zu meiner Verlosung!! KLICK!
Falls noch jemand von euch die Tasche gewinnen will!

04.05.2014

Immer wieder Sonntags ...

... gehe ich mit meinen Hunzis spazieren!

Ehrlich!

:0)

Heute ging Söhnchen mit mir mit,
damit ich nicht so alleine bin, meinte er;
denn Mama, die mich sonst immer mit Sleepy begleitet,
ist derzeit leider verhindert!

Aber bald kommst du wieder mit, gell Mama?


Söhnchens Daumen verheilt recht schön,
drei Haft hat er bekommen.

(Fotos mit Handy geknipst)


Der Himmel war blau, die Sonne lachte, aber ein kühles Lüfterl blies!

Gestern hatte es den ganzen Tag geregnet!


Der Raps blüht nicht nur auf den Feldern so schön!


Komm Max! 


Balu ist schon im Wasser!!


Aber Max ist einfach zu faul um Stöckchen zu fangen!



Ich wünsche euch für morgen einen schönen Wochenbeginn!

Liebe Grüße!

Petra

03.05.2014

Kleine Verlosung für euch!

Gestern hab ich euch mein neues Rad vorgestellt,
heute zeige ich euch, 
was der Vorbesitzer noch dazu gegeben hat!




Diese alte Tasche war dabei!




Sie ist innen sehr gut erhalten und sehr sehr sauber!!





Seht selbst!



Also, ich würde gerne die Tasche verlosen,

da ja doch einige von euch auf Vintage "stehen",

ich hab leider keinen Platz oder Verwendung für die Aktentasche.

Falls sie jemand von euch gewinnen möchte,
der hinterlässt mir bis zum 

23. Mai 2014

00.59 Uhr ein Kommentar!

Mitmachen kann jeder über 18 Jahre, aus Österreich, Deutschland und der Schweiz!
Alle Leser, ob eingetragene oder nicht, auch die Anonymen - diese bitte das Kommentar mit einer Email Adresse hinterlegen!

Das folgende Bild könnt ihr gerne mitnehmen!


Also ich bin jetzt ehrlich gespannt, 
wie viele sich für die Tasche interessieren werden,
oder ob die Verlosung ein totaler Reinfall wird!

***gggg***


Liebe Grüße!

Petra