Handarbeiten ist meine Leidenschaft!

13.05.2015

12 Topflappen in 2015, April ist vollbracht!

Die liebe Elisabeth vom Blog "Libminna" hat wieder eine wunderbare Anleitung für einen Topflappen zur Verfügung gestellt!

Ich hab ihn natürlich auch gleich häkeln müssen, eh klar!


Weil ich grad im Garten gearbeitet habe, dachte ich mir, dass ich den Topflappen doch auch gleich dort mal knipsen könnte!

So in Natura halt, Wort wörtlich!



Dieses Mal hab ich mit dickem Topflappengarn gehäkelt,
aber was soll ich euch sagen, ich trau mich nicht, ihn zu benutzen!



Er könnte doch fleckig werden ....

Gespannt bin ich schon auf die Mai-Anleitung!!

Elisabeth, das war ein Wink mit dem Zaunpfahl! 

Grins!

;0)


Liebe Grüße!

Petra








Kommentare:

  1. Liebe Petra,
    da werde ich gleich neidisch.......so schön ist er geworden dein Topflappen! Ja, er ist wirklich zu schön zum Gebrauchen! Aber als wundervolle Deko in der Küche ein richtiger Hingucker!
    Herzensgrüassli
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  2. Wow, liebe Petra!
    Die Topflappen sind traumhaft schön geworden.
    Ach, das Häkeln liegt mir nicht so besonders. ..
    Daher beneide ich immer alle die das so toll hinbekommen.
    Wünsche dir ein wunderschönes verlängertes Wochenende!
    ~Susanne~

    AntwortenLöschen
  3. Die Farben und das Muster sind echt schön :O) Also perfekt als Küchendeko, dann wird's nicht schmutzig ;O) lg, Raphaele

    AntwortenLöschen
  4. na, toll, du hast fast die gleichen Farben wie ich verwendet, herrlich passend für die Jahreszeit.


    Grüße Ramgad

    AntwortenLöschen
  5. Da versteh ich dich - den würde ich auch nicht gebrauchen, sondern nur als Deko aufhängen. Er ist wunderschön und die Farben ein Traum!!
    Herzlichst Rita

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Petra,äich passe auch immer ganz besonders auf, wenn jemand meine guten Topflappen benutzt.
    Deiner sieht wunderschön aus. Die Farben sind klasse.
    Dir ein schönes Wochenende, liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Petra,
    dein Topflappen sieht toll aus. Die Farben sind wunderschön und das Muster gefällt mir sehr gut. Da gehört doch unbedingt noch ein zweiter Topflappen dazu.
    Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

    AntwortenLöschen
  8. Wie schön! Du musst einen zweiten häkeln, dann hast du einen zum anschauen u d einen zum gebrauchen ;)
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  9. schön!!
    ich glaube, ich täte sie auch nicht benutzen, weil die selbst gehäkeltne so schön sind ...

    AntwortenLöschen
  10. Hallo liebe Petra,
    Der ist aber schön geworden, und so schön hast du ihn in Szene gesetzt!!!
    Schick Dir ganz herzliche Grüße und hab einen schönen Tag.
    Bis bald Barbara

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Petra,

    toll, Topflappen kann man immer gebrauchen, viel Spaß beim Nächsten, ich glaube dem wirst du sicher auch nicht wiederstehen können ;o))

    Ich wünsch dir einen schönen Abend und einen tollen Start ins neue Wochenende

    GLG Mela

    AntwortenLöschen
  12. Der richtige Topflappen für den Sommer. Übrigens den Tipflappen den ich von dir bekommen habe halte ich hoch in Ehren, ich verwende ihn sehr gerne.
    glg
    Sonja

    AntwortenLöschen
  13. Schöööön! Das Muster ist schön und deine Farbwahl ist die Krönung!
    So ist das mit den schicken selbstgemachten Topflappen.... in der Schublade müssen dann immer noch ein paar "Alltagstopflappen" bereit liegen ;o))

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Petra! :D Bin schon dabei ;) Super schön ist er wieder geworden - dein Topflappen! :) Danke für das fleißige Mitmachen!!
    Alles Liebe, Elisabeth

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Petra!
    Deine Version dieser sehr schönen Anleitung finde ich auch sehr gelungen!!! Ich glaube, ich mache mir auch mal welche...
    Ganz liebe Grüße,
    Sabine
    P.S.: ... und ja, der Gips bei meiner Tochter kommt morgen ab!! Hurra!!!!!

    AntwortenLöschen