Handarbeiten ist meine Leidenschaft!

28.09.2015

Ich hab heut den Herbst gesucht ...

... und gefunden!


Nach der Arbeit bin ich mit dem Rad herumgebraust!


Von Mama hab ich mir Hortensienblüten geholt,
an den Viehofner Seen diverse herbstliche Gewächse (Pfaffenhütchen, Hopfen, Hetscherln (Hagebutten),...)


Und dann hab ich mir den "Herbst" zu einem Kranz gebunden ....



Dieser kam an die Wand neben der Werkstatttüre ...




Der zweite Kranz wurde neben die Wohnungstüre gehängt ...


Tja und da ich noch Hortensienblüten übrig hatte,
hab ich mir schnell einen Kranz aus Weintrieben gebunden und da drauf Hopfen und die Blüten der Hortensie drauf gesteckt.

Dieser dritte Kranz kam an die Gartentüre ....


Das Handy Foto ist leider etwas schwummrig, die komische Konstruktion auf dem Türl ist für Luna! 
Damit sie nicht drüber hüpft! 
Schafft sie bei Gewitter aber doch! 
(Da bekommt sie Panik und will bzw. hüpft trotzdem drüber) :(

Apropo Luna!

Die Dame ist heute wieder sehr neugierig gewesen!


Sie hat dort hinter dem Zaun mal Katzen gesehen, seit dem muss sie immer kontrollieren, ob diese wieder da sind! 

Seufz!

**********

Mein Töchterlein lässt sich für die vielen Glückwünsche zum 20sten herzlich bedanken!

Am Samstag stieg dann eine große Party mit ihren Freunden in unserer Werkstatt. 

Töchterlein wollte unbedingt dort die Party steigen lassen!

Hier war Platz und da konnten die jungen Leute ausgiebigst bis 4.30 Uhr !! feiernund gatschen (tratschen)!


Ich weiß, das großartigste Ambiente war´s nicht grad, aber ihnen hat es trotzdem gefallen, sonst wären sie ja nicht bis in die frühen Morgenstunden geblieben.


Eine kleine Tischdeko gab es auf den Heurigenbänken auch.


Fürs leibliche Wohl hab ich eine Riesenbrezel bestellt, gefüllt mit Wurst, Käse und Grünzeug! 
Gekauft im Restaurant unseres nahen Supermarktes.

Die Brezel hab ich leider nicht fotografiert, aber ich send euch den Link mit ---  Klick! 


Für die süßen Gelüste hab ich einen Becherkuchen gebacken und verziert. Die Schmetterlinge sind essbar!



Dann hab ich als Heckmeck noch eine Pinata gebastelt und mit Zuckerln gefüllt!


Tja, der Überdrüber Pinata Kopf ist es nicht, aber den Kids hat es irre Spaß bereitet, als Töchterlein mit verbunden Augen ihn "erschlagen" wollte und nie erwischte! ;)


Eigentlich sollte dann auch noch das Luftballon Steigen stattfinden, aber im Finsteren ist das nicht so erquickend!

Deshalb haben Töchterlein und ich ein paar Ballone dann am Sonntag steigen lassen!


Zettelchen mit einer Email drauf, falls doch ein Ballon gefunden wird, hab ich schon vorab vorbereitet.



Zwei Rückmeldungen gab es heute Montag schon!

Ein Ballon ist dann am Nachbargrundstück gelandet! 

Und dann hat sich noch jemand gemeldet, aber diese Person hat mir leider noch nicht mitgeteilt, wo der Ballon gefunden wurde.

Mal sehen, ob noch andere Rückmeldungen kommen!

Wir werden auf jeden Fall noch welche steigen lassen, wenn Paulchen Panther (Töchterleins Freund) mit dabei ist!

**************

Tja und dass es nun ein ganz langer Post wird, zeige ich euch noch schnell, was ich aus einer selbst solar gefärbten Wolle zaubern werde .....


Ein Dreieckstuch entsteht gerade, die Wolle ist leicht grünlich, obwohl man es da am Foto leider nicht so recht sieht!

Na dann!

Ich wünsch euch einen schönen Abend!

Petra




22.09.2015

Alles Liebe ...

... wünsche ich dir zu deinem heutigen Geburtstag!

20 Jahre bist du nun!




Ich kann mich noch gut erinnern, als wäre es gestern gewesen, als du mir entschlüpft bist!

Die Zeit vergeht so schnell!

****

Gefeiert wurde auch gerade, Paulchen Panther hat meinem Töchterlein ein ganz besonderes Geschenk gemacht!


Das eigentliche Geschenk wurde in einem Päckchen versteckt, das ein Game Boy darstellt!


Einfach toll, gell?!

Aber natürlich hat sie sich auch über die anderen Geschenke gefreut!



Wir feiern noch ein bisschen!

Liebe Grüße!

Petra

16.09.2015

Es wird scho dünner ...

Töchterlein ist krank, und hat gemeint, dass ich auch was davon haben sollte!

Ich renn mit einem Kopf herum, der gefühlte dreimal so groß ist, gepaart mit dumpfem Pochen.

Was daraus wird? Na ein Schnupfen!

Wenn ich so da hänge und Watte im Schädel hab, versuche ich zumindest was Postmäßiges auf die Reihe zu bringen!

Wo fang ich an?

Ich erzähl euch mal was von RUDY!

Kennt ihr nicht? Ich bis vor kurzem auch nicht!

Rudy ist ein sportlicher Typ und hat ganz viele drahtige Härchen!
Kicher!





Ein bisschen hölzern ist er auch!

Rudy kam übrigens an meinem Geburtstag zu mir, der war aber schon vorigen Monat - bin ein Löwe.

Ok, ich klär euch auf! 
Rudy ist eine Kardiermaschine und leistet erstklassige Dienste!

Ich muss nun nicht mehr selber die Wolle kämmen sondern lasse kämmen! Kicher!!



Hier seht ihr Rudy bei der Arbeit! Mein Göttergatte half mir dabei.





Und hier seht ihr die gestapelte Wolle, die fertig kardiert wurde ...




Tja und hier bin ich bei der Arbeit - beim Spinnen!




Mittlerweile schaff ich auch schon dünnere gleichmäßige Fäden ...


Daraus wird dann hoffentlich mal ein Paar Socken!

So ganz warme für daheim zum Dahinkuscheln!

Ach ja und nicht dass ihr glaubt, dass ich einen Scherz machte, als ich sagte, dass ich die Wolle von meinen Hunden verstricken möchte!!

Rudy bearbeitet da grad die Wolle von Luna, Max, und Lilly und Maja. Ich hab beschlossen, dass ich von all meinen Fellnasen die Wolle zusammen mische.


Allerdings muss ich noch etliche Zeit sammeln, denn so schnell hat man nicht genug Wolle fürs Stricken zusammen!

Diese da ist übrigens schon gewaschen und riecht auch nicht mehr nach Hund/Katz!
****


Gibt´s noch was zu Zeigen?

Oh ja, meinen Miniaturgarten!

Da hat sich auch was getan, ich war ja nicht immer untätig und faul!



Mein Miniaturgarten in der Kiste hat ein Häuschen bekommen, aber das hab ich euch glaube ich schon gezeigt?! Aber was ich ganz sicher noch nicht gebloggt hab, ist der kleine Zaun seitlich vom Häuschen. Dann noch die Rosenkugeln und das Vogelhäuschen.




Das Voglehäuschen ist in Pastelltönen gefärbelt, sieht man am Handyfoto nicht so gut ...



noch ein Zaun ...


Die Liegen haben einen Holzboden bekommen....



Und hier noch ein Blick von oben ....






Sonst gibt´s nichts neues zu berichten, jedenfalls fällt mir grad nichts ein!

Bis denn!

Petra




12.09.2015

Sommerwichteln bei Nicole - und noch eine Überraschung!



Es ist eigentlich wie verhext, kaum nehme ich mir vor, wieder mehr zu bloggen, schon kommt mir was dazwischen!

Aber nun bin ich wieder da und hoffe, dass ich es auch bleiben werde!

Sodala, genug gesäuselt, ich zeig euch nun meine wunderbaren Wichtelgeschenke von Ingrid von  "Dekotraum" .

Ja genau! 
Ich hab bei "Nicole´s Sommerwichteln" mitgemacht!



... die Karte finde ich ja sowas von putzig! ....

Ingrid hat auch an meine Vierbeiner gedacht!



"Naschereien" für Luna und Max und welche katzengerechte für Floh, Lilly und Maja!



... eine leckere Weingartenpfirsichmarmelade (meine Pfirsichbäume gibt es leider nicht mehr, die hat so nach der Reihe der Schlag getroffen), ein Holzdekohäuschen und herbstliche Servietten.








.... eine wunderschöne Wolle - daraus werd ich mir ein Tuch häkeln oder stricken - muss mal nach einer Anleitung gustieren.




... und nun weiß ich auch, warum das Paket so riesig war!




Na, habt ihr schon eine Ahnung, was das ist?




Nun? Erraten?



.... ja genau!!! Ein wundervoller Polster!

Göttergatte stand mir mal als Model parat!

Liebe Ingrid, ich danke dir für die wundervollen Sachen!
Du hast meinen Geschmack getroffen, das Kissen ist übrigens grad im Einsatz!

Ja und wenn ihr nachschauen wollt, was ich meinem Wichtel so geschickt hab - müsst ihr Silvana von  "ReSi"   besuchen gehen!


Liebe Nicole, dir danke ich fürs Organisieren des Sommerwichtelns und ich hoffe alle anderen haben auch ihr Pakerl noch rechtzeitig bekommen!

*******************

Bei dieser Gelegenheit möchte ich euch noch eine Überraschung zeigen, die ich vor wenigen Tagen bekommen habe!!!


Die liebe Gisi von  "la stella di gisela"   hat mir ein Überraschungspakerl gesandt!


... ein bezauberndes Tascherl ...


... "Knöpfe" mit diversen Aufschriften, die man dann auf selbst gemachte Handarbeiten anbringen kann ...


... damit jeder weiß, dass es mit Liebe gemacht wurde! :)


Die Karte fand ich auch soooo schön! 
Leider sieht man die kleinen Notizbüchlein nicht so gut! 

Das Meersalz-Ölbad werde ich sicher bald bei einem Entspannungsbad benützen!

Danke liebe  Gisi,  für die vielen wundervollen Dinge, die du mir geschickt hast!

**************

Hier kommt ihr zu meinem Wichtel Ingrid von  "Dekotraum".

Ich hab bewichtel - Silvana von "ReSi".

Und wenn ihr alle Wichtel besuchen wollt, müsst ihr zu Nicole von   "niwibo".


Und last but not least! Mein Überraschungspakerl bekam ich von Gisela von "la stella di gisela" . 


Viel Spaß beim Blogstöbern!

Petra