Handarbeiten ist meine Leidenschaft!

07.01.2017

neues Spinnfutter ...

... hab ich zu Weihnachten bekommen!

Heute zeige ich es euch, wie versprochen!


Von meinem Göttergatten hab ich diese tolle Wolle bekommen (nun ja, ich hab sie mir bei "Regenbogenwolle" selber ausgesucht, da er nicht so recht weiß, welche ich gerne hätte) ....

Und meine Kinder waren da sehr kreativ, sie haben nachgesehen, wo es in der Nähe "Spinnfutter" zu holen gibt. Paulchen Panther, der Freund meiner Tochter, ist dafür über die Donau ins Waldviertel gefahren.

Sie wollten eigentlich Mohair Wolle kaufen, die gab es aber nicht, sodass sie sich für Alpaka entschieden haben. 
Welch eine Freude! 




Als wir nämlich vor Weihnachten einen Christbaum bei uns ganz in der Nähe gekauft haben, war dort auch ein kleiner Weihnachtsmarkt. Ein Stand hatte dort Stricksachen aus Alpaka Wolle angeboten und welch eine Fügung! Die Alpaka Farm ist ganz in meiner Nähe zu finden!! 
Damals hätte ich am liebsten sofort eine Spinnwolle aus Alpaka haben wollen.

Zu der Farm werde ich demnächst auch mal hinfahren und mir eine graue Alpaka Wolle besorgen! Ich freu mich schon!

Aber ich hab mich natürlich dort am Weihnachtsmarkt mit zwei Alpaka Stricksachen eingedeckt! 



Eine Haube für mich und ein Loop fürs Töchterlein.

Ich kann euch sagen, das ist wirklich eine edle Wolle! Phantastisch!
Ach ja, der Honig stammt auch aus der Nachbarschaft und ist für meinen Mann!

(Ich hab übrigens die Kommentarfunktion wieder aktiviert, irgendwie war das doch keine gute Idee - ....
Ich werd mich bessern und bei euch auch wieder vermehrt meinen "Senf" abgeben!)

Liebe Grüße!
Petra






Kommentare:

  1. Liebe Petra,
    ich habe heute noch in einem Buch von einer Alpaka-Farm gelesen.
    Die Wolle muss klasse sein.
    Der Loop schaut toll aus. Aber auch die Weihnachtswolle hat eine schöne Farbe.
    Dir einen kuscheligen Abend, liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Tolle Farben und Alpaka ist wirklich wundervoll.
    Und das mit den Kommentaren, das Problem kennt wohl jeder, dass nicht immer genügend Zeit für die Blogrunde und das Schreiben bleibt. Darum hat wohl jeder Verständnis. Zumindest mir geht es da genauso wie Dir.
    Lag
    Maggie

    AntwortenLöschen
  3. Wunderschön ich bin gespannt was daraus wird liebe Petra.
    Alles Liebe von Tatjana

    AntwortenLöschen
  4. Alpaka ist wunderbar weich und kuschelig, die Wolle sieht auch richtig flauschig aus!
    schön, dass du die Kommentierfunktion wieder öffnest, sonst ist es ja doch eine einsame Sache...

    AntwortenLöschen
  5. Ja, liebe Petra, Alpaka ist schon eine Wucht! Ich verstrick sie so gern.
    Und spinnst (kicher) - wie schön. Das möchte ich auch gern mal können, aber ich habe schon so viele Sachen,
    da muss das erst mal bleiben.
    Hab einen schönen Sonntag und sei ♥lichst gegrüßt! Gisa

    AntwortenLöschen
  6. wolle spinnen - das hab ich noch nie gemacht - ich stricke "nur"
    Aber ich stelle mir das ganz toll vor, so von Grund aus selbstgemacht. Alpaka ist natürlich was ganz feines. aber auch die bunte Wolle sieht sehr gut aus

    lg und einen schönen Sonntag
    wünscht gabi

    AntwortenLöschen
  7. OHHHHH scheeeen jetzt kann i ah do wieda mein SENF dazua geben,,ggggg

    de WOLLE schaut scho sooooo kuschelig aus,,,,
    de fühlt sich sicha wunderbar an,,,,freu,,,freu

    hob no an feinen tog
    BIS BALD de BIRGIT

    AntwortenLöschen
  8. Schön, dass man wieder kommentieren kann! Mach das mit der Kommentarfunktion ausschalten nicht mehr zu oft! ;-)
    Die Wolle sieht echt klasse aus.....kuschelwuschelflauschig!
    Lieben Gruß
    Gisi

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Petra,
    da hast du sehr schöne Weihnachtsgeschenke bekommen. Die Wolle sieht sehr schön aus und ich bin gespannt was du daraus werkelst. Die Alpaka sieht wunderbar flauschig aus. Ich wünsche dir viel Freude damit.
    Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Petra,
    ja,Alpakas sind wunderbar weich,somit kein Wunder,daß die Wolle auch so schön flauschig ist!
    Der Loop und die Mütze sind klasse!
    Ganz liebe Grüße von
    Kristin

    AntwortenLöschen