Handarbeiten ist meine Leidenschaft!

05.04.2017

Die Hühnerdamen sind da!

Am 26. März haben wir einen Geflügelhof in unserer Nähe aufgesucht und dort unsere zukünftigen Hühnerdamen ausgesucht!

Darf ich vorstellen:



SUSI (Rasse: Sussex weiß)


Namensgebung: Susi - weil Ableitung von Sussex




HUPERL (Königsberger silberblau)


Namensgebung: Huperl, weil sie immer wie eine Autohupe hupt und sie ist eine, die immer furchtbar schimpft




TRUDE (Grausperger)

Namensgebung: Trude, ist meinem Mann so eingefallen




ZELDA (Druffler Hauben)

Namensgebung: ist die Henne meiner Tochter, sie liebt das Ninten.o Spiel Zelda. Übrigens, Zelda hat heute mit ihrem Leben gespielt. Ist sie doch über den Zaun geflogen und direkt vor Lunas Schnauze! Gott sei dank war ich in der Nähe und hab sie gerettet!!
Sie hat zwar etliche Federn verloren aber soweit ich sie untersuchen konnte, ist ihr nichts passiert!




ZERO (Druffler Hauben)

Namensgebung: Ist meine Henne, hab ich mir ausgesucht. Wollte eine Druffler Hauben haben. Aber sie ist am Anfang so unscheinbar gewesen und da hab ich sie Zero (Null) getauft. Sie konnte nichts, sie machte nichts.




ROSI (Vorwerk) neben Zelda

Namensgebung: Ist meiner Tochter eingefallen




noch ein Foto von ihr ...



NINA (Barnevelder)

Namensgebung: stammt auch von meiner Tochter, sie hat nämlich einer ehemaligen Schulkollegin versprochen, ein Huhn nach ihr zu benennen. Mich erinnert sie immer an einen Adler, vom Kopf und Schnabel her.

******


Das erste Ei hatten wir auch schon!


Es wurde ausgerechnet am 1. April gelegt!

Ein weiteres kam dann zwei Tage später, allerdings wurde es vermutlich von der Sitzstange aus, gelegt. War nämlich zerdepscht!


Den Hühnermist, der da daneben liegt, wurde in der Nacht gelegt. Ist inzwischen natürlich entfernt worden. Da ich jeden Tag den Stall ausmiste!

Anfangs haben sich die Hühner noch nichts getraut, 
da sind sie eher immer in Deckung gegangen.


Aber es dauerte nur ein paar Tage, dann gingen sie sogar hinaus ins Freie!


Ich denke, sie fühlen sich schon sehr wohl bei uns!

Sie werden auch schon zutraulich und manche lassen sich sogar etwas angreifen.


Sodala, aber nun bis zum nächsten Mal, wenn es was neues gibt von der Hühnerfront!


Liebe Grüße!
 Petra










Kommentare:

  1. Liebe Petra, Glückwunsch zu deiner bezaubernden Hühnerschar. Wir haben schon seit Jahren welche und möchten sie nicht missen:)
    Leider herrscht hier immer noch Stallpflicht. Aber wir haben ein Außengehege überdacht und völlig eingezäunt. Trotzdem grenzt es die
    Hennen natürlich sehr ein. Herzlichst Kirsten

    AntwortenLöschen
  2. Wow, wunderschöne Hühner habt ihr ausgesucht! War toll, das erste Ei zu "ernten", oder? Wow, also ich miste nicht täglich ;-)

    Wir haben leider furchtbaren Zickenkrieg.... haben ein neues Huhn gekauft und die Eingewöhnung ist schrecklich. Hätte ich mir niemals so schlimm vorgestellt. Bei der Erstanschaffung war ja alles so problemlos, als alle neu waren ;-(

    VG, Steffi

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Petra,
    da habt ihr nun eine bunte Hühnerschar und ich musste herzhaft über Huperl lachen😊
    Ich wusste gar nicht,daß es sie viele Rassen gibt.
    Das mit dem Eier legen klappt auch noch!
    Ganz liebe Mittwochsgrüße von
    Kristin

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Petra, ist ja toll, dass ihr eigene Hühner halten könnt. Wir sind auch am Überlegen, vielleicht nächstes Jahr, falls die Nachbarn nicht rebellieren.
    LG Nina

    AntwortenLöschen
  5. Das finde ich so toll, liebe Petra!
    Wunderschöne Damen hast du da :-)
    Ganz viele liebe Grüße
    sendet dir Urte

    AntwortenLöschen
  6. Oh wie toll <3
    Wenn ich könnte dann hätte ich gerne ein Araucana wegen der schönen grünen Eier und ein Weißes Huhn mit schwarzen Sprenkeln, das Pernilla heißen würde :)
    "Huperl" finde ich einen ganz tollen Namen, kannmir richtig vorstellen wie sie klingt :)
    Gruß scrapkat

    AntwortenLöschen
  7. Schöne Hühner! Wir haben zu wenig Platz. Und ich fürchte, die Nachbarn würden sich auch nicht nur freuen
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  8. So viele schöne Hühner mit tollen Namen habt ihr jetzt. Und bald werden die bestimmt auch mehr Eier legen. Dann könnt ihr euch die besten Frühstückseier gönnen.
    Viele liebe Grüße
    Daniela

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Petra,
    ich gratuliere euch ganz herzlich zum tierischen Zuwachs. Eure Damen sehen sehr hübsch aus. Ich wünsche euch viel Freude an ihnen und natürlich viele Eier.
    Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

    AntwortenLöschen
  10. Oh, wie toll.
    Wir hatten früher auch immer Hühner und ich hatte einen Hahn, der nur mich in den Hühnergarten ließ, der hätte jeden Einbrecher verscheucht.
    Vor ein paar Jahren haben wir die 3 Hühner von unserem Opa übernommen, der damals plötzlich verstorben war.
    Sie hatten hier ein tolles Leben, einen großen Garten, Regenwürmer...
    Ich wünsche euch ganz viel Freude, Unterhaltung und natürlich viele Eier von den Lieben.
    Liebe Grüße
    Nähoma

    AntwortenLöschen
  11. So toll deine Hühner. Finde es super wenn man genügend Platz hat und sich dann für Hühner entscheidet.
    Hätte ja so ferne auch welche.
    Wünsche dir viel Freude mit diesen Prachtexemplaren
    Liebe Grüße
    Silvana

    AntwortenLöschen
  12. Uiiii, das muss ich gleich meinem Mann zeigen! Der will unsere Hühner-Damen auch erweitern!!! Und Eure Namensgebung ist auch echt sehr gelungen! :-))))
    Lieben Gruß
    Gisi

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Petra, also die Namensgebung ist super! Die Haltung von Hühnern Stelle ich mir gar nicht so einfach vor, man muss doch einiges beachten. Wünsche Euch viel Glück mit ihnen.

    LG kathrin

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Petra, herzlichen Glückwunsch zu deinen Hühnern! Das war eine schöne Namensvorführung, da hab ich direkt ein wenig den Überblick gewonnen :o) Bei Zelda und Zero gefällt mir ihr "Kopfschmuck" so gut ;o) Die anderen Hühner haben eine tolle Färbung! Viel Spaß und Erfolg mit ihnen! lg, Raphaele

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Petra,
    jetzt komm ich endlich dazu dir einen Kommentar zu deinem ausführlichen Post zu schreiben. Ich freue mich mit dir über deine neuen Bewohner - sie sind entzückend! Ich wünsch dir ganz viel Freude mit ihnen. Ich habe auch schon mit 1-3 geliebäugelt, aber mein Göga will jetzt noch nicht, ev. wenn wir in "Vollpension" sind. Ich werde mir bei dir dann Ratschläge holen.
    LG Mona

    AntwortenLöschen