Handarbeiten ist meine Leidenschaft!

28.07.2013

Ein paar Flöhe gefällig?


Nein, keine Angst, 
ich meine nicht die kleinen blutsaugenden Biester!

Hattet ihr als Kind auch Flöhe?

Ich glaube, das war so Mitte der 70er - Anfang 80er,

als so ziemlich jedes Kind in meinem Umfeld Flöhe hatte!

Flöhe an der Kleidung, am Federpennal,
an der Schultasche, an den Haaren, ...




Ich hab meine Flöhe noch!

Hier meine Beweisfotos ...




... mittlerweile ist die Farbe schon etwas abgeblättert,

sie haben ja schließlich schon etliche Jährchen auf dem Buckel!

Ach herrje, ich werde alt!




Ich liebe sie aber immer noch heiß und innig,
ich hänge irgendwie an ihnen ...




Meine Flöhe hatte ich damals auf einer Sicherheitsnadel aufgefädelt und ich trug sie an meiner Kleidung!


Nina von   "Nina - Einfach Ich"  
hat sie gleich wieder erkannt!

Gell?

Nun, hattet ihr auch Flöhe?


*****************

Bei uns war es heute irre heiß,
wir verbrachten fast den ganzen Tag im Pool!

;0)



Liebe Grüße!

Petra


Kommentare:

  1. Das sieht ja herrlich entspannt aus im Pool! :-D Und die Flöhe kannte ich noch gar nicht.^^ Die sind voll süß.:-)
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  2. jaaaaa, di hatte ich auch,ganz,ganz viele und habe sie heiß und innig geliebt ;o)!Die allerliebsten Grüße,Petra

    AntwortenLöschen
  3. Hallo liebe Petra!

    Ja, ich hatte auch einige Flöhe damals...als ich noch jung war...*lach*! Leider habe ich sie schon lange nicht mehr. Aber vor 2 Jahren gab es sie in einer Trafik wieder zu kaufen...da habe ich zugeschlagen! :)

    Einen Pool hätte ich heute auch gerne gehabt!

    GLG Karin

    AntwortenLöschen
  4. Bei uns hießen sie Glückspüppchen. Und ich hatte auch überall welche hängen. Leider habe ich sie nicht mehr.lange ist es her!!!
    Toll, dass Du sie noch hast.
    Hab einen schönen Abend, ganz liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  5. Oh jaaa, diese Flöhe hatte ich auch!! Aber ich wusste nicht, dass man sie so nennt.
    Meine baumelten an der Federmappe.
    Heute müssen sie noch in irgendeiner Schachtel liegen ...
    Liebe Grüße von Alex

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Petra,
    ich hatte sie damals auch und zwar genau wie die meisten - überall. An der Sicherheitsnadel, am Federmäppchen, an der Schultasche u.s.w. Leider habe ich sie nicht mehr. Superschöne Erinnerung!
    Toll das Du sie alle noch hast.

    LG

    Monika

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Petra,
    ich kenne sie auch als Glückskinder, aber ich hab nie welche besessen :-(
    Frage mich gerade warum...

    Liebe Grüße
    Karin

    AntwortenLöschen
  8. Hi ... wie cool ist das denn ? Aber ehrlich gesagt...scheint da etwas an mir vorbei gegangen zu sein :)

    LG

    AntwortenLöschen
  9. Die sind ja niedlich. Echte Flöhe sind blöd. Zumindest bei Katzen.

    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Petra,


    lach, so kann man es im POOL auch aushalten.
    Deine Flöhe finde ich echt KLASSE,
    ich kenne das Problem noch, aber ich
    bliebe mein LEBENLANG davon verschont,
    zum GLück auch meine Kinder hatten noch nie Flöhe.

    Liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Petra, die Flöhe kenne ich aus meiner Vergangenheit nicht wirklich (bin wahrscheinlich schon zu alt....;-)..) finde. Aber süß wie sie dich begleiten, jetzt an deiner schönen Schere! Und überhaupt ganz großes Kompliment für die Qualität deiner Bilder! Egal zu welchem Thema!
    Lg mona

    AntwortenLöschen
  12. Nööö, kenn ich nicht.
    Aber sind anscheinend eine Wissenslücke ;)
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Petra,

    ich freue mich gerade, dass du jetzt wegen mir einen Post über die Flöhe gemacht hast.

    Leider finde ich meine nicht mehr. Die sind wohl bei einem der Umzüge verschwunden. Schade, ich hätte nämlich jetzt wieder eine Tasche, wo sie gut draufpassen würden. Muss mal die Augen offen halten, vielleicht gibt es sie ja irgendwo wieder. Es kommt ja alles wieder in Mode. Vielleicht am Flohmarkt.

    Alles Liebe
    Nina

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Petra,
    deine Flöhe sind süß, aber bei uns
    gab es die leider nicht.
    Herrlich dein Poolbild - so entspannt :-))
    Wünsche dir tollen Wochenanfang
    ganz viele liebe Grüße von Urte

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Petra, das muss so Mitte der 80er gewesen sein. Da hatte ich auch welche, die hießen glaub ich Glückpüppchen! Tolle Idee von dir, sie auszugraben. Weiß gar nicht, wo sie hingeraten sind...

    LG Nina

    AntwortenLöschen
  16. STIMMT, bei uns waren sie auch absolut "in" - schön, dass Du Deine "Flöhe" noch hast. Keine Ahnung wo meine geblieben sind. Bei uns hiessen sie auch "Glückspüppchen".
    Hab eine schöne Woche
    Jacqui

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Petra,
    ach jaaaaa,
    die kenne ich auch. Hatte sie an meiner coolen Schultasche hängen. Überhaupt war ich seeehr cool. Ich muß schon schmunzeln, wenn ich daran denke.
    herrlich!
    lieben Gruß von
    claudia

    AntwortenLöschen
  18. Nein, komisch, an so etwas kann ich mich gar nicht erinnern. Dafür aber an unzählige Buttons -- je mehr man hatte, desto besser.

    Das Pool-Foto ist klasse, danach wäre mir heute auch. Aber unser kleiner Pool braucht eine gründliche Reinigung, und Minka will, ihren eigenen Worten zu Folge, heute nur mit mir "abhängen" -- viel zu heiß, um das Haus zu verlassen.

    So long,
    Corinna

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Petra,
    solche Flöhe sind mir neu,gefallen mir aber wesentlich besser als die tierischen:)
    Schön, daß du sie so lange aufbewahrt hast,so haben wir auch noch etwas davon!
    Sei ganz lieb gegrüßt,
    Kristin

    AntwortenLöschen
  20. Guten Morgen, liebe Petra! Oha, ich kann mich nicht an Flöhe erinnern ... hmmm .... Schön sind Deine, die da so friedlich und gar nicht bissig daher kommen :) Solche Dinge sind so schön, sie führen uns ohne Umwege zurück in eine Zeit, die so lange zurück liegt. Ich liebe das sehr.
    Liebe Grüße zu Dir und eine schöne Woche wünscht Dir
    Erika
    PS: Lieben Dank für Deine lieben Worte. So wahr!

    AntwortenLöschen
  21. Die sind ja goldig,
    und gefallen mir eindeutlich besser als die echten.
    Vor zwei Jahren hatte unser Kater Igelflöhe mit nach Hause gebracht.
    Wir mussten das ganze Haus ausräuchern.
    Schrecklich.
    Da schaue ich mir lieber deine Flöhe an.
    LG Maike

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Petra,

    ja, diese Flöhe kenne ich auch, denn auch ich hatte welche. Leider weiß ich nicht wo sie geblieben sind. Schön dass Du Deine gut gehütet hast.♥

    Viele liebe Sommergrüße

    Kerstin

    AntwortenLöschen
  23. Nein solche Flöhe kenne ich nicht.
    Aber sehen immer noch süss aus.
    Ich wünsche dir ein schönes WE und entspann
    dich so wie auf dem tollen Pool - Foto denn das
    ist momentan das einzigste wo man sich entspannen kann...

    LG Irene

    AntwortenLöschen