Handarbeiten ist meine Leidenschaft!

30.06.2013

Mein Platzerl im Garten

nutze ich vor allem im Frühling.

Im Sommer ist es dort unerträglich heiß,
denn da wird mein Platzerl den ganzen Tag 
von der Sonne beheizt!


Ich hab diese Woche neue Bezüge dafür genäht,
die alten waren schon von der Sonne ausgebleicht.

Meine Hunzis sitzen da auch manchmal drauf,
davon werden sie auch nicht schöner - die Sitzbezüge meine ich!
:)


Die Wimpelkette hab ich gekauft, nicht genäht! 
Schäm!


... die Uhr funktioniert, damit ich immer weiß,
wie spät es ist - meint mein Mann!
;)

**************************

Meine kleine Häkeldecke hab ich auch endlich fertig!


Für ein größeres Decken-Projekt fehlt es mir leider an Ausdauer!


Endlich hab ich sie fertig!

Ich wünsche euch noch einen schönen sonnigen Sonntag!


Liebe Grüße!

Petra

29.06.2013

Glückspilz

darf ich mich nennen,

denn ich habe wieder einmal zweimal gewonnen!

Bei Ulla von Efeuwald
 durfte ich mich über einen Zalando Gutschein 
im Wert von 25 Euro freuen!

Danke liebe Ulla für diesen Gutschein!

Ich hab natürlich gleich den Shop 
rauf und runter gesurft 
und hab mich dann für das entschieden .....


eine Glückspilz Polster Hülle und diese süße
Dreier Packung Dosen



Da konnte ich nicht widerstehen!!

Die Dosen hab ich natürlich schon in Verwendung für Washi Tapes und schöne Bänder, aber die kleine Dose ist noch leer.

*************************

Mein zweites Glück hatte ich bei 


Bei ihr hab ich das schöne Herz gewonnen!


und die süße Muffin-Form, 
ein Päckchen mit Hornveilchen Samen, Kerzen und Nascherei 
war auch noch dabei


den Engel finde ich auch so bezaubernd


eine wunderschöne Karte hat sie beigelegt


hier nochmal Details vom Herz 


Liebe Nicole, ich Danke dir von Herzen!

Euch allen danke ich für eure lieben Kommentare bei mir!

Wie ihr vielleicht schon gesehen habt, 
ich habe Google+, Bloglovin und Blogconnect Buttons 
in der Leiste Rechts beigefügt.
** sicher ist sicher **

;)

Liebe Grüße!

Petra




28.06.2013

Probenähen, Teil 2

Auch diesmal durfte ich bei 
Constance von Nach Stich und Faden
Probenähen!

Ein Ebook für ein Patchwork Körbchen
hat Constance gezaubert!


Dieses Körbchen ist wirklich bezaubernd,
da hatte sie einen guten Einfall!


Man kann darin seine aktuelle Handarbeit verstauen, 
aber auch das Körbchen als Geschenk-Korb verwenden.

Es gibt sicher viele Ideen,
wofür es einsetzbar ist!


Dazu fällt euch sicher was ein!


Ich werde es sicher wieder nähen!

Wer Lust hat, es auch zu Nähen,

der kann es hier bei Dawanda erwerben.


Liebe Grüße!

Petra




26.06.2013

Immer wieder Mittwochs ...

... gehe ich mit Opa spazieren.

Heute war guter Rat teuer,
- was sollen wir heute unternehmen?

Vorige Woche bis zu 37 °,
diese Woche 14 °.

Da es am Himmel nach Regen aussah,
fuhren wir mit dem Auto zum Kraftwerk bei Melk.


Es war dort sehr windig.

Opa muss seine Kappe halten, 
sonst fliegt sie weg.


Blick runter zur Donau,
dort schießt grad das Wasser aus den Turbinen heraus.



Da will ich nicht reinfallen!

:(


Der Ausblick ist aber schööön!

Links das Stift Melk und rechts oben am Berg Häuser.

Wartet mal, ich zoome näher heran ...


... hier das Stift etwas näher ...


... und da die Häuser (Kaserne).

Dahinter, das kann man jetzt nicht sehen, da wohnt Opa.

Nur dass ihr halt mal wisst, wo er daheim ist.

:)

So, aber jetzt gehen wir ja spazieren.


Seitlich neben dem Kraftwerk,
beim Zaun entlang,
kommt man auch zur Donau hinunter.

Ist eine Abkürzung!


Eine kurze Wanderung des Weges entlang und
schon ist man bei der Donau.

Oh! Da schippert grad ein Schiff vorbei!

Das will nämlich in die Schleuse,
damit es Flussaufwärts weiter fahren kann.

Schnell, schauen wir uns das mal an!


Das Schiff fährt grad in die Schleuse.


Schwupps drin ist es!


Die Tore schließen sich langsam ....


... schon fast geschlossen!

Jetzt wird das Wasser rein gelassen,
das Schiff kommt auf das höhere Niveau,
und auf der anderen Seite, 9 Meter höher,
fährt es dann aus der Schleuse wieder raus.

Ohh, es ist schon spät, wir müssen wieder heim!


Wieder eine Abkürzung,  :)
rauf zum Zaun!


Ja da ist er wieder, :) der Zaun!

Das große Ding da ist ein Kran!
(er kann entlang des Kraftwerkes hin und her fahren),

Wirklich riesig!

(hier rechts sieht man die Schienen des Krans - da oben das Rostige)


So, jetzt aber zurück zum Auto!


Mit den Blümchen,
die ich dort fand,
verabschiede ich mich heute!


Liebe Grüße!

Petra



23.06.2013

Sommerwichtelei

Ich kann euch sagen,
wie war ich doch diese Woche aufgeregt,
als mein Wichtelpaket ankam!

Nicole  von niwibo war so lieb und 
hat ein Sommerwichteln organisiert!


So viele tolle Geschenke durfte ich auspacken!

Danke liebe Manu von Haus No.7,
ich hab mich riesig darüber gefreut!!!

Die Schnecke ist eine Wucht!


Die Kräuterstecker kommen in meinen Kräutergarten!

Das süße Körbchen wird ganz sicher 
einen Ehrenplatz bekommen!


Seht mal, so tolle Tildasticker waren auch dabei!



Von dem "Haus No.7" - Emblem bin ich auch ganz begeistert!



*****

Liebe Manu!

Danke für die Geschenke!

****

Liebe Nicole!

Danke für die Wichtelaktion!

Euch allen wünsche ich einen schönen sonnigen Sonntag!


Lilly hat die heiße (bis zu 37 Grad!) Woche 
vorwiegend in der kühlen Badewanne verbracht!


Liebe Grüße!

Petra

16.06.2013

Juhu! Ich durfte Probenähen!

Bei der lieben Constance von "Nach Stich und Faden" (KLICK)
durfte ich Probenähen!

Ich war ganz hin und weg,
als sie mich fragte,
ob ich das süße Nadelbuch nähen wolle!

Ich hatte mich nämlich schon vorher in das Büchlein verliebt!


Zum Verlieben, gell?


Hier eine Ansicht von der Rückseite.


... beide Seiten ...


... und die Innenseite ...


Jetzt haben meine Nadeln einen würdigen Platz!


Tja und wenn ich euch auch verführt habe,

das Ebook des Büchleins ist ab sofort bei Constance erhältlich!

Hier schon mal der Link (KLICK) wo ihr das Ebook kaufen könnt!



Liebe Grüße!
Ich gehe jetzt Grillen!

Petra

15.06.2013

Betriebsausflug

Im letzten Post hab ich euch ja versprochen,
dass ich ein paar Fotos meines Betriebsausfluges zeige.

Ich bin zwar schon etwas spät dran,
schließlich war der Ausflug am Donnerstag,
aber am Abend nach der Rückkehr war ich hundemüde!

Unser erster Halt mit unserem Bus war
die Autobahnraststation Guntramsdorf, wo uns
unser, sozusagen, oberster Chef zum Frühstück einlud.


Lustig fand ich dort die Telefonzellen


London ist derzeit sehr in.

Weiter ging es dann in das neue Forschungs- und Ionenzentrum Med Austron in Wiener Neustadt


Hier entsteht eines der modernsten Zentren 
für Ionentherapie und Forschung in Europa.

Unter Verwendung von Protonen und Kohlenstoffionen
können hier dann ab 2015 Krebspatienten behandelt werden.


Ich hab zwar von Innen auch Fotos gemacht,
weiß aber nicht,
ob ich die veröffentlichen darf.

Der Hunger war nun groß,
wir fuhren ins "Flieger & Flieger" 
am Gelände des Schlosses Laxenburg


das ist ein echt witziges Lokal


sogar fliegende Enten gibt es dort



Das Essen war sehr sehr lecker,

und wohin muss man meistens vor der Weiterfahrt mit dem Bus?


... ja genau, aufs stille Örtchen ...

- für Herren hier entlang ...


... die Wandmalerei drinnen war auch so witzig ...



... weiter ging es dann mit dem Bummelzug zur Franzensburg



Im Areal des Schlosses Laxenburg befindet sich 
auf einer Insel die Franzensburg


Der Name rührt vom damaligen Kaiser Franz II. bzw. I., der sie mitten im Schlosspark als Museum neben den bereits bestehenden Schlössern von Laxenburg auf einer künstlichen Insel im Parkteich errichten ließ. (Textquelle Wikipedia)


Die Burg ist mit einer kleinen Fähre erreichbar.



In der Franzensburg erklärte uns ein Führer die Burg.



Ich konzentrierte mich eher auf das Fotografieren.


Hier nun ein paar Eindrücke der Burg.







... Löwen gefallen mir so sehr,
ist ja auch mein Sternzeichen!

Zum Abschluss fuhren wir noch zu einem Heurigen.


Dort gab es wieder leckeres Essen!


Müde ging es dann wieder nach Hause!

Ich hoffe, der kleine Ausflug hat euch gefallen!?

Ich fand ihn sehr schön und sehr lustig!

Liebe Grüße!
Petra