Handarbeiten ist meine Leidenschaft!

19.02.2014

Mein neues Projekt und ein paar Nettigkeiten

Hallöchen! 
Ich hoffe, ihr hattet einen angenehmen Tag!?

Bei mir ging´s so,
hab mir heute einiges vorgenommen und doch nicht alles geschafft.
Ich weiß auch nicht, 
aber ich hab das Gefühl, je älter ich werde, 
desto kürzer sind die Tage! Gibt´s das??

Da bin ich um 6 Uhr aufgestanden,
hab kurz gefrühstückt 
und eine Ladung Wäsche in die Maschine verfrachtet, 
schon war´s 8 Uhr!!

So ging es weiter!!

Aber warum sudere ich euch damit an!!??

Eigentlich will ich ja mein neues "Baby" Projekt zeigen!

:0)


Vor etwa zwei Jahren hat mein Göttergatte ein Puppenhaus bei einer Dachboden Räumung gefunden und gleich an mich gedacht!



Irgendwie ist es bei mir in Vergessenheit geraten.



Dabei hab ich mir schon laaaaange ein Puppenhaus gewünscht.
Hab damals auch Bücher darüber besorgt 
und dann ist alles irgendwie eingeschlafen.

Tja bis jetzt!


Der Funke sprang über,
als ich bei Dana von Pünktchenglück das Mausehaus  (Klick!)  gesehen habe!      

Soooo bezaubernd, gell?!

Da fiel mir wieder ein, dass ich auch ein Häuschen habe,
und dass ich es nun herrichten sollte!!


Ich hab mir schon Farbe besorgt,
denn so braun gefällt es mir ganz und gar nicht!


Weiß wird es gestrichen,
hie und da etwas Pastell hinzugefügt ...


Bin schon sehr aufgeregt!!


Nun kann ich mich wohndekomäßig so richtig austoben!!!

Zwei Blogs, die mit dem Puppenhausfieber angesteckt wurden, 
hab ich auch noch entdeckt,


Anna zeigt hier ihr neues Puppenhaus 
und ist gerade mit Einrichten beschäftigt!

Dann noch - 


Jutta hat auch grad die Liebe zum Puppenhaus entdeckt!
Sie strotzt dabei nur so vor Ideen, aus welchen Materialien (Klick!) sie die Möbeln herstellt!
Bewundernswert! 

*****

Und weil ich heute so glücklich bin,
möchte ich euch ein paar Nettigkeiten übersenden!!

Einige von euch werden es schon mal auf diversen Blogs gelesen haben,
die ersten Drei, die hier unter diesem Post ein Kommentar da lassen, werden mit kleinen Überraschungen belohnt!
Aber nur, wenn diese Drei diese Aktion in ihrem nächsten Post erwähnen und ebenfalls den ersten Drei
eine kleine Nettigkeit zukommen lassen. 

Ich war unter den ersten Drei bei Andrea
- hab´s zuerst gar nicht bemerkt, 
da ich so mit ihrem Blogproblem beschäftigt war! 

Jetzt freue ich mich ganz dolle und bin schon sehr neugierig, 
mit was ich überrascht werde! 

Ach ja, und falls ihr NICHT mitmachen wollt, 
sagt im Kommentar gleich Bescheid,
dann rutsch der Nächste nach!

Sodala, jetzt hab ich lange genug geredet!
Ich wünsche euch einen schönen Abend!

Liebe Grüße!
Petra












Kommentare:

  1. Hallo Petra,
    wenn man Spaß hat und fröhlich ist, geht die Zeit immer schnell vorbei. :-) Deshalb ziehen sich die 8 Stunden auf der Arbeit auch immer wie Gummi. -.- Morgen gehe ich wieder und ich wollte mich noch für den Tipp mit dem Wärme Pflaster bedanken. :-) Das hilft wirklich gut. ^ ^
    Ich wünsche dir ganz viel Spaß mit deinem Puppenhaus und bin schon sehr gespannt! :-D
    Liebe Grüße,
    Alice ♥

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Petra, soll ich dir etwas sagen, bzw. schreiben???

    Ich habe auch so ein Puppenhaus auf dem Sperrmüll gefunden und es wartet auf das auffrischen :)

    Ich wünsche dir gaaaaanz viel Spaß beim austoben!

    P.s. ich nehme nicht mit daran teil.... kicher....
    Liebe Grüße zu dir Heike

    AntwortenLöschen
  3. Moah, süß, ;-). Puppenhäuser sind eine feine Sache...

    Mir geht's übrigens genauso mit dem Tag -- der ist immer so schnell um, dabei komm' ich meistens noch nicht einmal dazu, überhaupt nur irgendetwas auch nur anzufangen.

    (Ich mag übrigens bei der Aktion nicht mitmachen und anderen Bloggerinnen den Vortritt lassen).

    LG,
    Corinna

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Petra,
    deine Leidenschaft für Puppenhäuser kann ich nachvollziehen. Als Kind habe ich da sehr viel gebastelt. Ich beherrsche mich - hab´eh keine Zeit und erkämpfe mir die Stunden für Patchwork, aber meinen Mann juckt es ein Puppenhaus zu machen. Bin gespannt.....Ich werde jedenfalls deine Fortschritte gerne verfolgen. Schau da mal rein:
    http://stef-stuff.de/mein-haus/
    LG Mona
    P.S. und das mit der verinnenden Zeit wird wirklich jedes Jahr noch stärker...da hilft nur: jede Minute genießen und oft inne halten und bewußt wahrnehmen.

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Petra,
    das wird ein wunderbares Haus werden, besonders, wenn die Möbel noch weiß werden.
    Ich finde die Möbel jetzt schon schön, da sie so handfest wirken, das gefällt mir sehr.
    Bin auf die nächsten Fotos gespannt und wünsche Dir einen schönen Abend,
    liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  6. Du liebe mich Anschubserin, mein Tag war heute genau so zäh....
    Und ich hab noch nicht mal Ein Puppemhaus :(
    Ich hab schon mitgemacht, und lasse eine allfällige Nettigkeit weitergehen
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  7. Hallo liebe Petra,

    tolles Haus. Ich habe mir mal einen Ring gekauft mit einem Teller wo Pralinen drauf sind - das war auch Puppenhaus-Zubehör - da kann man sich wirklich ausleben. Viel Spaß damit!

    LG
    frauhohmann

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Petra,
    Ich sehe schon, das Puppenhausvirus geht im Blogland um. Puppenhäuser sind toll! Bin schon ganz gespannt, wie deins fertig aussehen wird! Hab auch schon in meinem Blog SammelLeidenschaft meine Puppenstuben gezeigt.
    Von mir aus könnte der Tag ruhig ein paar stunden mehr haben

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Petra
    Bi gespannt wie dein Puppenhaus dann aussieht....ja das mit der zeit davon rennen je älter Frau wird kenn ich nur zu gut....gerne überlasse ich jemandem anderen die Nettigkeit da ich noch dabei bin meine Nettigkeiten zu versenden....
    Gerne ein andermal
    Liebe Grüsse Monika

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Petra!
    So viele Details, da ist man ja nur am staunen! Bin schon sehr gespannt wie das Haus "fertig" aussieht.
    glg
    Sonja

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Petra,

    wie süß, ich stand früher auch sehr auf Puppenhäuser und
    sammelte sie eine ganze Zeit lang. Nun bin ich
    gespannt was du daraus machen wirst!

    Danke für deine lieben Kommentar bei mir...

    Liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Petra,
    deine Nettigkeit geht heute auf die Reise.
    Ein sehr schönes Puppenhaus hast du da.
    Liebe Grüße, Andrea

    AntwortenLöschen
  13. Oh, wie schön, liebe Petra. Das ist ein großartiges Projekt. Ich freue mich schon auf deine kreativen Veränderungen an dem Häuschen.

    Viel Freude dabei und allerbeste Grüße

    Anke

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Petra...oh wie fein...da können wir uns ja hübsch austauschen.
    Ich find dein Häuschen ganz entzückend!
    Hab lieben Dank für deine schmeichelnden und netten Worte...

    Alles Liebe
    Jutta:-)

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Petra,
    das Puppenhaus ist ja jetzt schon ein Schmuckstück und hat so süße Details!
    Bin schon gespannt, wie es nach der Verwandlung aussehen wird!
    Ganz liebe Grüße von
    Kristin

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Petra,
    ich glaube der Puppenstubenvirus greift um sich!! Nun bin ich auch ganz neugierig wie Du das Häuschen verwandeln wirst.
    Die Möbel sind ja richtig toll und so viele. Ich wünsche Dir ganz viel Spaß an der Renovierung.

    Liebe Grüße

    Monika

    AntwortenLöschen