Handarbeiten ist meine Leidenschaft!

09.03.2014

Ostern kann kommen und Puppenhaus zu vermieten ...

Herrje, das Wochenende ist schnell vorüber gegangen!

Söhnchen war wieder von der Berufsschule daheim, 
Wäsche gewaschen, Lernstoff geprüft, bemuttert und umhegt,
morgen kann er wieder gestärkt in die Schule fahren. 

Nebenbei war ich natürlich auch handarbeitsmäßig ein bisschen fleißig!
Hab Matratzen, Kopfpolster und Tuchent für die Puppenbetten genäht, 
zeig ich euch aber nicht heute,
da grad das Chaos im Puppenhaus herrscht!

Das Häuschen bekommt ihr natürlich gleich zu sehen!!!
Aber zuerst mal meine Osterdeko.


Unser Osterstrauch befindet sich dieses Mal am Vorzimmertisch.


meine Vögelchen sind in der Etagere gelandet,


eines war schlimm, und musste eingesperrt werden ...


die Hasenschule fand dieses Jahr auf einem Tablett Platz ...




Diese beiden Häschen "bewachen" das "alte" Bild meiner Kinder,
wie die Zeit vergeht, da waren sie noch sooo klein!



daneben fanden die selbst gewerkelten Eier meiner Kids aus der Kindergartenzeit ihren Ehrenplatz ...



gleich daneben am Esszimmerfenster der Osterschriftzug,
damit auch jeder weiß, dass bald Ostern ist! 




Im Wohnzimmer sind ein paar neue Kissen eingezogen ...






Lilly hat es sich auf der neuen Decke von KATJA gemütlich gemacht,


am Wohnzimmer Tisch lasse ich ein paar kleine Häschen auf einer grüne Wiese entspannen ...




und am Fenster bewachen diese Häschen das Osterei ...


So und wo steht nun mein Puppenhaus?!


Hinter dem Sofa an der Wand hab ich den perfekten Platz dafür gefunden.


Ein Tischerl hab ich mir gekauft,
damit es etwas höher und sicherer vor meinen drei lieben neugierigen Kätzchen steht.


Tja, da ist es nun, 
mein weiß gestrichenes Puppenhaus!!


Sieht jetzt viel freundlicher aus, gell?

Hier das Vorherbild!!


Ich bin grad am Einrichten,

der Fußboden fürs Schlafzimmer ist schon drin´ ....


Ich hab einen Laminatfußboden verlegt!



Mal sehen, ob ich den auch fürs Kinderzimmer und fürs Wohnzimmer verwende?!

Im Bad wird am Boden Mosaik verlegt,
aber darüber ein anderes Mal!

Morgen gibt es wieder eine Überraschung zu zeigen und 
am Dienstag mehr über mein neues Häuschen.

Es kann bald vermietet werden, 
denn die neuen Mieter warten schon aufs Einziehen!!

;0)

Sodala, jetzt wünsche ich euch für morgen einen wunderbaren Wochenbeginn!

Liebe Grüße!
Petra


Kommentare:

  1. Liebe Petra, du hast es schon so schön österlich bei dir! Das muss aber ein ungezogenes Vögelchen gewesen sein, dass es eingesperrt wurde;-)). Ich habe nur ein paar Wachteleier hinter Glas, sieht aber auch schön aus. So ich werde jetzt zu Bett gehen, unsere Wanderung heute war wohl doch etwas ville... Liebste Grüße von Daniela

    AntwortenLöschen
  2. So viele Häschen!
    Mir gefällt das Katzenkissen auf dem Sofa sm besten!
    Das Haus ist freundlich geworden! Aber an der Wand ist die Aussicht etwas eingeschränkt, das senkt die Miete ;)
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Petra, da weiß man gar nicht, wo zuerst hinschauen. So viele schöne Hasen, dazu die Kindergarteneier nebst Kinderbild und alles so herrlich und liebevoll dekoriert! Ganz zauberhaft anzuschauen und dann das Puppenhaus! Eine so schöne Idee Laminat zu verlegen. Ich bin schon sehr gespannt, wie es weitergeht.
    Viele liebe Grüße zu Dir und eine schöne neue Woche wünscht Dir Erika

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Petra,
    du hast schon so wunderschön österlich dekoriert. Deine Porzelanhäschen und Vögelchen finde ich besonders bezaubernd. Was hat den das süße Vögelchen angestellt, dass du es eingesperrt hast? Aber einen tollen Platz hat es bekommen unter der Glashaube.
    Und dein Puppenhaus sieht so weiß gestrichen wirklich viel freundlicher aus. jetzt freue ich mich schon seeeeeeehr, wenn es an die Inneneinrichtung geht. In mir hast du schon eine sehr Neugierige gefunden.
    Ich wünsche dir einen schönen Wochenstart.
    Ganz liebe Grüße von Claudia!

    AntwortenLöschen
  5. Hallo liebe Petra,
    bei Dir kann Ostern ja schon kommen, so schön hast Du schon dekoriert.
    Bei mir sieht es diesbezüglich noch mau aus.
    Auf das fertige Puppenhaus bin ich sehr gespannt. Der Fußboden ist schon mal klasse.
    Liebe Grüße Olga

    AntwortenLöschen
  6. Boah, das Puppenhaus wird wirklich sehr, sehr schön, mir gefällt die Idee, einen Boden zu verlegen, sehr gut. Auch das Bad zu verfliesen -- eine feine Idee!

    Liebe Grüße,
    Corinna

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Petra,
    schön farbenfroh,deine süße Osterdeko!
    Auch dein Puppenhaus hat den passenden Platz gefunden und ich bin schon neugierig,die neuen Mieter kennen zu lernen:)
    Einen guten Start in die neue Woche wünscht dir
    Kristin

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Petra aus dem Osten, schade, dass Du so weit weg wohnst...Dich hätten wir auch mal gerne dabei...
    Dafür ist dein Puppenhaus ein Wahnsinn, so in Weiß ein kleiner Puppentraum.
    Bin gespannt, wie es beim nächsten Mal ausschaut.
    Bis dahin sei lieb gegrüßt
    Nicole

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Petra, du hast aber auch schon richtig österlich dekoriert,
    und wie süß das Foto deiner Kiddy´s.
    Puppenhaus in weiß ... so schön geworden und man kann darin Laminat verlegen... baff bin ich.
    Das wird ein Traumhäuschen.
    Liebe grüße andrea.

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Petra
    Das Puppenhaus gefällt mir so weiß auch besser.Und die bunten Kissen sind jetzt total in.
    Liebe Grüße Christa...

    AntwortenLöschen
  11. Ooohhh, was ein komisches Gefühl, mal wieder kommentieren! Aber ich hab es mir fest vorgenommen.

    Hallo liebe Petra!
    Wow, du hast es schon österlich, deine Ostereiersammlung ist ja beträchtlich und so hübsch :O)
    Die Vögelchen sind allerliebst, die können das ganze Jahr bleiben ;O)
    Die Anfänge des Puppenhauses sehen vielversprechend aus, da bleib ich gespannt... auch auf Morgen!
    Liebe Grüße, Raphaele

    AntwortenLöschen
  12. Was für eine herrliche Osterstimmung, liebe Petra. Als ich am Sonnabend für das Geburtstagsessen von Herrn Schwanenweiß Tischdecken mit Hühnern (als Rand) auflegte, meinte dieser, es sei doch noch nicht Ostern. Hallo, seit wann dürfen denn Hühner nur zu Ostern auf den Tisch. Wir haben Frühling, da ist alles erlaubt...

    Fröhliche Grüße

    Anke,

    die sich auf die Nettigkeit freut.

    AntwortenLöschen