Handarbeiten ist meine Leidenschaft!

31.10.2014

Halloween im Puppenhaus!

Ja meine Lieben, spät aber doch, 
folgt nun eine kleine Geschichte aus dem Puppenhaus!

Ich komme grad von 260 km Fahrt zurück,
hab Söhnchen fürs Wochenende heimgeholt. 

Eine Woche muss er noch durchhalten, 
dann ist die Berufsschule aus und das Arbeiten fängt für ihn wieder an! 
Mensch, wie der sich freut, - auf´s Arbeiten!
Naja, er ist halt nicht so gerne in der Schule, ist mehr fürs Praktische!
Gut so! Oder?

*************

Natürlich schweife ich schon wieder ab, 
aber ich musste jetzt noch etwas warten. Denn Töchterlein und Söhnchen Katz waren grad noch draußen und haben Süßigkeiten gesammelt!


Sie haben sich sogar mit selbst gebastelten Masken verkleidet!

Dieses Jahr wollten die Kinder sehr sehr gruselig aussehen.




Die Wirkung der Masken war genial, ganz viele Schlecker dürfen sie nun ihr Eigen nennen!
Gesammelt wurden sie in den Halloween Taschen!


Baby Katz hat sich natürlich auch verkleiden wollen,
eh klar, Mama Katz ist mit ihr um die Häuser gezogen und so bekam die Kleine auch etliche leckere Schlecker!




Mama Katz mag sich zwar nicht so verkleiden aber eine Kürbis-Girlande legte sie sich doch um.



Das Haus musste Mama Katz allerdings schon dekorieren,
Halloween ist ja schließlich nur einmal im Jahr!



Hier nochmals die beiden stolzen Süßigkeiten-Jäger!

Papa wurde auch gleich mit dem Halloween-Fieber angesteckt und mit einer Girlande geschmückt!



Kürbisse soweit das Auge reicht ...



... auf dem Tisch ....


... und auf dem Boden ...




Ich hoffe, die kleine Geschichte aus dem Puppenhaus hat euch gefallen?


Sodala, nun ruft mein Bettchen!

Die Autofahrerei macht einfach müde! 

Gäääähn!!

Ich wünsche euch noch ein schönes Halloween Fest!




Liebe Grüße!
Petra


Kommentare:

  1. aus deinen schönen Geschichten und den wunderbaren Fotos
    könntest du ein Puppenhausbuch machen!
    Einfach schön!
    Gute Nacht und liebe Grüße
    ute

    AntwortenLöschen
  2. Happy Halloween! - liebe Petra! Ach wie schön hat es Familie Katz in ihrem Haus. Richtig spooky und die Kiddies sind mega cool drauf (für ihr Alter:)). Du weißt ja, dass ich mich immer sehr über Deine Familiengeschichten im Hause Katz freue. Mein inneres Kind fährt sehr ab, auf diese Herrlichkeiten.
    Schön, dass Euer Sohnemann wieder da ist und sich auf die Arbeit freut. Kann ich gut verstehen. Theorie ist gut, aber Praxis ist besser.
    Ich wünsche Euch noch spukige Herbsttage und schicke viele liebe Grüße!
    Erika

    AntwortenLöschen
  3. Ich habs nicht so mit Halloween.
    Find ich schön,wenn dein Sohn gerne Arbeitet. Handwerk hat goldenen Boden! Immer noch, und immer mehr.
    Herzlichst
    yase - die jetzt auch schlafen geht...

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Petra, da hatten deine Puppen ja ein schaurig-schönes Halloween. Wobei, eher süß - denn das ist die ganze Deko. Wieder sehr liebevoll. Liebe Grüße und ein schönes erstes Novemberwochenende von mir.

    AntwortenLöschen
  5. Wieder mal eine schöne Geschichte.In deinem Puppenhaus geht es ja ganz schön lustig zu.
    Liebe Grüße Christa...

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Petra,
    da war ja Familie Katz mächtig im Halloween-Fieber:)
    Absolut süß,eure Ideen!
    Ganz liebe Grüße von
    Kristin

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Petra,
    wie süß ist das denn?! Eine super süße Idee.
    Herzliche Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  8. Ohhhh liebe Petra,

    eine tolle Geschichte! Wirklich so schön und gruselig die Masken! Ich komme jetzt erst zum Gucken, denn unsere Kids (13,11 und 8) hatten gestern auch eine Halloween Party hier und es ging "heiß" her ;o)

    Am allerbesten finde ich die Mama mit den miniwinzigsuperkleinen Kürbissen auf dem Kopf, sag blos, Du hast diese winzigen Teilchen alles einzeln alleine ausgeschnitten??? WOW!

    Ich freue mich jetzt schon auf die nächste Geschichte aus dem Puppenhaus! :o)))

    Ganz liebe Grüße Dir!

    Barbara

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Petra,
    wie süß die Halloween-Homestory :-).
    Hab einen schönen Sonntag
    herzlichst Tatjana

    AntwortenLöschen
  10. Hach, sieht das allerliebst aus!
    Was für eine süße Idee!
    GlG Karin

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Petra,

    das ist so ein Hit, ich fall hier fast um vor staunen, was du alles zusammen findest in so einem Kleinformat, aber ich hätte für das nächste Halloween was für dich, sobald ich mehr Luft hab gibts wieder Post für dich, echte Post ;o)))

    GLG Mela

    AntwortenLöschen