Handarbeiten ist meine Leidenschaft!

28.03.2014

12tel Blick im März

Hallöchen meine Lieben!

Entschuldigt, wenn ich momentan nichts von mir hören ließ,
mich hat zu guter Letzt auch noch ein Virus gestreift, 
und ich bin die letzten Tage herum gekrochen wie ein duslige Fliege!

Opa gehts gut,
ich wollte ihn nicht anstecken, 
deshalb sind wir gestern nicht spazieren gegangen.
Aber nun was anderes ....

Heute ist es wieder Zeit für mich, 
den Blick in den Garten zu machen!

Blick im März

Blick im März mit Balu und Max

Sehr viel hat sich leider nicht getan, 
bei uns war es die letzte Woche sehr kalt und regnerisch,
die Gartenarbeiten konnte ich auch nicht so gut erledigen,
eben wegen dem Regen und dann waren meine beiden Kids ja noch krank, ....

Aber ich denke, der Garten läuft mir nicht davon.
Ich habe aber schon Rosen, diverse Sträucher geschnitten und gehäckselt und Unkraut gejähtet ....

Schön langsam wird´s wieder ordentlich im Garten.

Hier das Foto zum Vergleich im Februar ...


Weitere 12tel Blick Fotos gibt´s bei Tabea ---  KLICK!


Tschüss bis bald!
- Wirklich bald, 
ich bin euch ja noch Fotos vom Puppenhaus schuldig!

Liebe Grüße!
Petra





20.03.2014

Wohnzimmer im Puppenhaus

Huuuhuuu! Hallöchen!!

Söhnchen geht´s schon besser, er bedankt sich nochmals für die lieben Genesungswünsche!
Tja, am Montag wird er wohl wieder in die Berufsschule fahren.

********

Aber nun was anderes, 
heute gibt´s Fotos vom Wohnzimmer meines Puppenhauses.


Herr und Frau Katz sitzen bereits gemütlich bei einem Tässchen Tee.
Die ganze Umsiedlerei ist eh anstrengend genug.


Vorhänge sind an den Fenstern,

Blümchen dürfen auch nicht fehlen!



Waren ein Geschenk von Familie Elefant,
sind gute Freunde von Familie Katz.
Aber darüber ein anderes Mal!


Ein Eckregal wurde gekauft,
damit das besondere Geschirr einen Platz findet.


Der Schirmständer gefiel Frau Katz so gut,
der musste auch mit!


... für ihren Lieblingsschirm ...


(selbstgemachter Schirm aus einem Holzspieß, den Knauf mit dem Stanleymesser bearbeitet)


Teegeschirr mit Röschen und passender Tischdecke



Sitzdeckerl fürs bequemere Sitzen


natürlich auch für die Bank,
mit passenden Kissen (ups, ein Kissen ist verkehrt herum)



Das Bücherregal wurde mit Lektüre gefüllt ...







Töchterlein und ich haben gestern Nachmittag Bücher gebastelt!

:0)

ganz viele davon ...


ein Buch über Schmetterlinge 




ein Herbarium durfte auch nicht fehlen  ...



natürlich mit den interessantesten Blümchen drin ...




Kochbücher, die kommen dann in die Küche ...







Ja und Harry Potter musste auch sein ...


und andere Kinderbücher wie Asterix ..


ups! was ist denn da dabei!!!???


PLAYCAT ????


DAS war Töchterleins Idee!!!!!!!

PLAYCAT mit hübschen Katzerln drin!!!


Schon sehr interessant, was man so im Internet findet!!!

******

So, das wars für heute aus dem Puppenhaus!

Falls ihr noch nicht bei meiner Verlosung mitgemacht habt,
hier entlang  -----  KLICK!   !!!!!

Und jetzt schau ich noch bei euch vorbei!

;0)

Liebe Grüße!

Petra






18.03.2014

Ein Hoch auf die Schwiegermutter!

Ich schicke euch hier Grüße aus meinem Lazarett!!

Wie ihr schon gelesen habt, ist mein Söhnchen krank geworden. Ein starker Husten quält ihn, dazu Atemnot und hohes Fieber! Tja mit Mittwoch in die Berufsschule fahren wird wohl nichts, der Arzt und unser gesunder Menschenverstand raten davon ab. Er hat sehr glasige Augen. Gestern ging es ihm nicht recht gut,
deshalb fuhr ich ihn zum Lungenfacharzt. Es ist ein sehr intensiver Infekt und der Arzt hat ihm gleich noch eine zusätzliche Antibiotikapackung verschrieben, weil die Blutwerte im Bezug auf Infekt nicht sehr gut waren. Es könnte sich ja daraus eine Lungenentzündung entwickeln. Tja und zu guter Letzt habe ich gestern auch noch Töchterlein von der Schule geholt. Schwindelig und starke Kopfschmerzen hatte sie, irgendwie fühlt sie sich krank, aber es entwickelt sich nichts. Sie ist heute auch daheim - mit erhöhter Temperatur. 

Ich danke euch allen für die lieben Genesungswünsche!
Söhnchen sagt euch auch Danke!!

********************

Da die Kinder jetzt schlafen,
hab ich auch kurz Zeit einen Post zu schreiben und bei der tollen Link Party von Sonja  (KLICK!)  mitzumachen!!

Linkparty


Tja und jetzt fragt ihr euch sicher,
was das mit meiner Schwiegermutter zu tun hat?!

Meine liebe Schwiegsi,
ja wirklich, sie ist eine Liebe!!! näht sehr gerne und sehr viel!

Sie schenkt mir immer selbst genähte Tischdecken oder 
sie beglückt mich mit Einkaufstaschen!!


das ist nur ein kleiner Teil meiner Einkaufstaschen Sammlung.
Sie stammen alle von meiner Schwiegermutter!

Statt dass sie Geschenkpapier benutzt,
verpackt sie die Präsente in solchen Taschen!

Sie näht sie in allen möglichen Größen ...
und in allen erdenklichen Versionen ...

Die Stoffe sind teilweise Vorhangstoffe, 
die sie günstig bei einem Raumausstatter kauft.


das ist eine von den Kleineren und mit einfachem Boden ...


diese hat einen abgenähten plastischeren Boden ...

Bei dieser Gelegenheit sage ich dir, liebe Schwiegermutter,
nochmals Danke für deine tollen Taschen!!!!

Euch wünsche ich noch einen schönen Tag und vielleicht habt ihr auch eine Einkaufstasche zu verlinken,
man kann bei Sonja nämlich dann eine Tasche gewinnen!!

Liebe Grüße!
Petra


17.03.2014

Puppenhaus Schlafzimmer und neue Bewohner

Guten Morgähhhn!!

Na, seid ihr schon alle munter?

Ich bin es noch nicht ganz, muss erst noch einen Kaffee trinken!

;0)

Aber zuerst schaun ma´ mal, was es Neues gibt - im Puppenhaus.

Ich hab ja am Wochenende wieder fleißig genäht (zeige ich euch später),
allerdings, 
die Bettwäsche fürs Schlafzimmer war schon eine Woche vorher an der Reihe!


Natürlich hab ich auch wieder Matratzen gebastelt!


Die Bettwäsche macht sich ganz gut im Schlafzimmer.




Das Bild hab ich schon länger.
Ist immer erstaunlich, was sich in einem Haushalt so finden lässt!



Im Schrank sind Kleiderbügeln eingekehrt.


Aber die neuen Bewohner des Hauses haben sich noch nicht ganz eingerichtet.


Die Wiege wird bald gebraucht,
denn die neue Bewohnerin bekommt Nachwuchs!!
Bin schon neugierig, was es wird?



Dafür wurde die Wiege auch gestrichen und mit Blümchen bestückt!



Vielleicht wird´s ja ein Mäderl?

So und jetzt seid ihr sicher neugierig,
wer hier eingezogen ist??

Darf ich vorstellen ....


Herr und Frau Katz!

Die beiden Kinder haben es sich in ihrem Kinderzimmer schon gemütlich gemacht ...


:0))

Die Familie kommt aus einem fernen Land - 
von Sylvanian (Klick!) 
und ist nun glücklich, ein eigenes Häuschen bewohnen zu dürfen!

***

Das nächste Mal zeige ich euch das Wohnzimmer.

Bin schon neugierig, wie es euch gefällt!

Aber nun muss ich in die reale Welt entfliehen,
die Arbeit und das Büro rufen!

Liebe Grüße!
Petra


********

Hier  (KLICK!)  geht´s zu meiner Verlosung!!!!!



16.03.2014

Wollt ihr ein paar Häschen? - Verlosung!!



Puuh! 
Heute ging´s rund!

Söhnchen ist Freitag Abend von der Berufsschule heim gekommen,
(am Wochenende darf er aus dem Knast Internat raus nach Haus)

tja, und was soll ich sagen?

Ich hab natürlich sofort gehört, 
dass sein Husten nach zwei Wochen immer noch nicht gut ist, - trotz Hustensaft und trotz Mamahätschelei!

Also Samstag nach seinem Frisörtermin (Söhnchen will ja gepflegt aussehen)

sind wir in die Apotheke und haben Hustensaft Nachschub besorgt.

Am Nachmittag klagte er dann schon über Brustkorbschmerzen beim Husten.
Also alles an Hausmittelchen zusammengekratzt -

mit Salbeitee, Bronchialtee inhaliert,
Wärmekissen auf den Brustkorb gelegt,
warm eingepackt,
Hustensaft verabreicht,
Tee gekocht,
umhätschelt und geschimpft, 
dass er wahrscheinlich wieder nur mit Pullover in der Schule raus gegangen ist ...

Früh ins Bett gebracht!

Mensch Petra, der Junge ist doch schon 16!!!
Aber er kuschelt halt noch gerne, was soll ich machen??

;0)

Dazwischen Töchterchen auch noch umsorgt,
sonst wird sie ja eifersüchtig?

Naja, lange Rede kurzer Sinn,
am Sonntag bin ich dann mit Söhnchen bei Regen und orkanartigen Sturmböen zum Arzt gesaust.
(es gibt ja Wochenenddienst unter den Hausärzten)

Antibiotika und etliche andere gute Sachen aus der Apotheke geholt und Söhnchen wieder nach Hause verfrachtet!

Nach Ratschlag des Arztes bleibt Söhnchen nun zwei Tage daheim, dann fährt er wieder in die Schule.
Hab zwar Magenweh dabei, 
besser wäre eh eine Woche, aber er würde so immens viel versäumen, und das will er nicht!

****

So jetzt hab ich euch eh genug auf die Folter gespannt,
nun erzähle ich euch was über meine Verlosung!!!


Stellt euch vor, 
Ende Jänner hatte ich meinen zweiten Bloggeburtstag!

An diesem Tag, habe ich euch eine Verlosung versprochen,
tja und was soll ich sagen?

Spät aber doch,
heute löse ich mein Versprechen ein!!


Diese 3 Häschen hab ich für euch genäht!!

Als ich das Haserl das erste Mal bei  Pfiffigstes Häkelblog   sah,
wusste ich, dass ich die Anleitung    (KLICK!)    haben will!



Die Ohren kann man auf die unterschiedlichsten Arten gestalten.


meine Häschen hab ich mit einer Häkelblume geschmückt



hier mal von der Seite




Huch!!!

Was ist jetzt los??!!!



Hilfe!

Die Häschen werden entführt!!


...  und Lilly zum Kuscheln gebracht  ...


Lilly kann ihre Ohren auch auf unterschiedliche Weise umlegen!

;0)


:0))

Tja was sind nun die Regeln?

Mitmachen kann jeder Leser aus Österreich, Deutschland und der Schweiz - über 18 (oder mit Einverständnis der Eltern).

Die Verlosung endet mit Ende des Tages 30. März 2014.

Es werden 3 Gewinner ermittelt,
denen ich je ein Haserl senden werde!

Ach ja, falls Anonyme Leser mitmachen,
bitte gebt mir beim Kommentar eine Email bekannt,
sonst kommt es zu Verwechslungen!

Hab ich nun alles gesagt?

Oh, wenn ihr wollt, könnt ihr gerne das Verlosungs-Bild mitnehmen!
Würde mich sehr darüber freuen!!

So jetzt wünsche ich euch viel Glück!!

Morgen gibt es dann wieder was über mein Puppenhaus zu berichten!!

Liebe Grüße an euch alle!!

Petra