Handarbeiten ist meine Leidenschaft!

05.11.2015

zuerst eins, dann zwei ...

... Dreieckstücher hab ich bald fertig!


Lang hat es gedauert, aber ich hab es geschafft!

Das erste Tuch aus meiner Solar gefärbten Wolle!

Spannen muss ich es noch ....


Farblich stimmt es auf dem Foto immer noch nicht so ganz, aber es kommt der Wirklichkeit schon näher.


Das Muster stammt aus der Zeitschrift "Sarah Häkeltücher 8/2015"



Und ein Tuch hab ich grad auf der Nadel ...



Leider erkennt man hier die Form nicht - es wird jedenfalls auch ein Dreieckstuch.

Die Wolle hab ich von meinem Sommer-Wichtel Ingrid von Dekotraum bekommen (hier sehr ihr den ursprünglichen Wollstrang ... Klick! ....)




Dankeschön Ingrid!

Das Muster des Tuches könnte der einen oder anderen Bloggerin bekannt vorkommen!?

Genau!  
Ute von Mausimom häkelte die Tücher wie die warmen Semmeln! Wenn ich das mal so sagen darf!

Tja und da bin ich eben auf den Geschmack gekommen, ich musste auch eines häkeln! 

Danke Ute, für deine Inspiration!

Anleitung gibt´s hier:  Klick!    

****

Söhnchen hat heute seinen zweiten Weisheitszahn gerissen bekommen, die unteren hatten nämlich keine Platz!

Er ist leidend, kann ich verstehen, sowas ist nicht angenehm!

Dicke Backe und genähtes Zahnfleisch inklusive.

Aber er wollte es noch erledigen, bevor er nächste Woche wieder in die Berufsschule fahren muss! 

Tapferer großer armer Kater!


Apropos Kater ....

Unsere Damen sind auch leidend!

;0)

Könnt ihr es sehen?


Maja wartet auf ein Leckerchen!



Lilly interessiert das grad nicht, jagt wahrscheinlich im Traum ein Mäuschen ...

... und ...



... Floh schläft wieder mal mit offenem Auge - man könnte ja was versäumen!

Nachdem ich alle ausführlich gekrault hab, werd ich mal wieder häkeln gehen!


Liebe Grüße!
Petra









Kommentare:

  1. Ha, ha, ha liebe Petra, deine Maja hat ja einen tollen Blick drauf - grumpy cat ist da ja gar nichts dagegen *Schmunzel*. Und deine Tüchlein bewundere ich sehr, die Farben sind dir ganz fein gelungen. Bei den kühlen Temperaturen möchte man nicht ohne was warmes, schmückendes das Haus verlassen, nicht? Ich lass dir ganz liebe Grüße da, herzlichst Daniela

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Petra!
    Deine beiden Tücher sehen toll aus. Besonders das aus der solargefärbten Wolle gefällt mir super gut. Sowohl Farbe als auch Muster sind klasse.
    Liebe Grüße,
    Daniela

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Petra!
    Dein Tuch ist ein Traum und ich bin unendlich begeistert von deinem Werk.
    Hi hi die Miezen sind sehr kuschelig und immerzu relaxt!
    Wünsche dir einen schönen Abend
    ~Susanne~

    AntwortenLöschen
  4. Gute Besserung dem Herrn Sohn!
    Deine Tücher sind schön.... Mir fehlt gerade die Zeit
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  5. Deine gefärbte Wolle macht sich wunderbar als Tuch. Das Muster gefällt mir sehr!
    Deinem großen Helden wünsche ich gute Besserung!
    Die Katzen hast Du klasse fotografiert.Da möchte man manches Mal hinter die Stirn blicken, oder? ;o)
    Liebe Grüße
    ute

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Petra,
    Deine Samtpfoten sind einfach Klasse, grins....So schön anzuschauen
    Hut ab, so eine Vielfalt an tollen Tüchern. Mir gefallen alle sehr gut.
    Liebe Grüße
    Bettina und gute Besserung für Deinen Sohnemann

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Petra,
    wunderbare Tücher sind das!Wirklich sehr hübsch!
    Auch eine gute Geschenkidee für Weihnachten.
    Deinem Sohn wünsch ich gute Besserung,das hab ich auch schon hinter mir....Keine schöne Sache.
    Deine Miezen sehen richtig chillig aus:)
    GGLG Kristin

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Petra,
    viel Spaß beim Häkeln weiterhin. Die Tücher sehen toll aus. Besonders das aus Deiner gefärbten Wolle.
    Gute Besserung für Deinen Sohn und Euch allen einen schönen Abend, liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Petra,
    deine Tücher sehen wunderschön aus. Besonders das Muster von dem Tuch aus deiner solargefärbeten Wolle gefällt mir sehr gut.
    Deinem Sohn wünsche ich gute Besserung. Solche Zahn-OP´s sind wirklich fies. Hoffentlich ist er bald wieder schmerzfrei.
    Deine Samtpfoten sind ja allerliebst. Besonders das Foto von Lilly ... da möchte man sich doch gleich dazu kuscheln. So niedlich sieht das aus.
    Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

    AntwortenLöschen
  10. Hallo du Liebe,
    das sind traumhafte Tücher! Vor allem das erste würde mir von der Farbgebung her supergut gefallen (und vom Muster sowieso). Süß sind deine Miezen - aber Maja schaut ziemich grantig drein (als würde sie sagen: "WIRD'S bald mit dem Leckerli!?!?!" ;o)) Ich hoffe, der Backe des Sohnemanns geht es bald besser!!!
    Herzliche rostrosige Grüße von der Traude
    http://rostrose.blogspot.co.at/2015/11/irland-reisebericht-cliffs-of-moher.html

    AntwortenLöschen
  11. Hallo liebe Petra,

    das freut mich, dass meine Wolle aus dem Wichtelpaket schon in Verarbeitung ist. Das wird bestimmt ein schönes Dreiecktuch und wird Dich im kommenden Winter sicher richtig warmhalten.

    Deinem Sohn wünsche ich baldige Besserung und Euch allen ein schönes Wochenende.

    Liebe Grüße,
    Ingrid

    AntwortenLöschen
  12. Oho liebe Petra, die Tücher sehen sooo toll aus!!
    Ganz liebe Grüße
    Nina

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Petra,
    so schöne Tücher. Mir gefällt das hellblaue von der Farbe her bisschen besser. Aber beide sehen ganz toll aus.
    Gute Besserung für Deinen Sohn, Weisheitszähne ziehen ist nicht schön :-(
    Viele liebe Grüße
    Christina

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Petra,

    die Tücher sind einfach toll! Vor allem das obere fertige hat es mir sehr angetan. Da gefällt mir von der Farbe über die Form bis hin zum Muster alles super gut.
    Ich wünsche dir viel Spaß beim Tragen.

    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Petra,
    uiiii da hat dich das Häkelfieber aber gepackt!!!!! Die Tücher sind ein Traum, eines schöner als das andere! ...und deine Katzen einfach goldig, jedes eine kleine Persönlichkeit!!!! So soll es ja auch sein.
    Hab morgen einen guten Start in die neue Woche.
    Herzensgrüassli
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Petra,
    ganz wundervoll deine beiden Tücher und ja die Katzen, die sind natürlich allesamt ganz zauberhaft.
    Hab einen guten Wochenstart herzlichst Tatjana

    AntwortenLöschen
  17. Hallo Petra,
    die Tücher sind toll geworden und ich glaube, da steckt ganz schön viel Arbeit drin.
    Ich wünsche Dir ganz viel Freude beim Tragen der tollen Teilchen.

    Liebe Grüße und einen schönen Montag!!

    Monika

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Petra,

    das sind ganz wunderbare Tücher und Muster. Tücher kann Frau eh nicht genug haben, gell :-)). Ohje, Weißheitszähne, diese Op. hat mein Sohn auch letztes Jahr hinter sich gebracht.

    Liebe Grüße und dicke Katzenknuddler für die schönen Tiger
    die Kerstin

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Petra,
    die Tücher sind ganz zauberhaft :-)
    Oje, alles Gute für deinen Sohn!
    Ganz viele liebe Freitagsgrüße
    sendet dir Urte :-)

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Petra
    schöne Muster hast du dir ausgesucht, die selbstgefärbte Wolle macht sich so schön :O) Ich hoffe deinem Sohn geht es schon besser, mein Mann musste da auch durch mit vielen Schmerztabletten... Süße Katzenbilder! lg, Raphaele

    AntwortenLöschen
  21. Schönes Tuch. Gefällt mir sehr gut.

    Liebe Grüße, Daniela

    AntwortenLöschen