Handarbeiten ist meine Leidenschaft!

26.01.2013

Stricken mit Backfred und Stricken "lassen"

Aber heute zeige ich euch, 
wobei mir Backfred geholfen hat, 
als er bei uns zu Besuch war!


Ihr müsst wissen, 
dass Stricken nicht unbedingt 
zu meiner Leidenschaft gehört.

Warum?

Na, weil ich meistens immer 

Extra-Runden 

stricken darf! 
:(

Entweder ich verirr mich im Muster 
oder ich verliere eine Masche 
und komme erst später drauf.

Aber diesmal hat Backfred gaaanz genau aufgepasst,
damit ich nichts falsch mache!


Seht ihr, wie genau er schaut?!

***** Danke! *****

Hier ist nun das Ergebnis!


Mein Töchterlein spielt mal wieder Model!
Mein kuscheliges "Liebes Land Tuch" ist fertig!

Die Farbe kommt bei diesem Licht wieder mal nicht so gut rüber. 
Gestrickt habe ich mit 2 Fäden (Schulana Kid-Seta und Schulana Mosco), - ist eigentlich so dunkelblitzblau mit silber.

Da ich gerade so in Schwung war,
hab ich mir dann einen Loop gestrickt.


Genauer gesagt, einen langen Schal (Olympia von Lana Grossa) und den dann an den Enden zusammengenäht.

Eh wieder mit Ehrenrunden!!!!
Beim Ende bin ich drauf gekommen, 
dass ich bei der Hälfte eine Masche verloren hatte! :((

2 Rechte Maschen und 2 Linke Maschen 
- abwechselnd -
- ist das dann Patentmuster?

Keine Ahnung!


Mir ehrlich gesagt Wurst!
Er ist sooooo kuschelig!
Ich trage ihn jetzt immer 
beim Spazieren Gehen mit den Hunzis!

*************************************************

Jetzt bin ich mal fertig mit dem Stricken!
Die ständigen Ehrenrunden gehen mir am Geist!

Ich hab dann "Stricken lassen"!

Nein, ganz so war es nicht!!

Ich hab bei "Knitcatsgestrick" einen Loop und ein Tuch gefunden, die ich unbedingt haben musste!!!

"Rollercoaster"

"Twisted Rib"

"Knitcat´s Gestrick" trennte/trennt sich nämlich von ein paar Sachen.

Es sind noch zwei zu vergeben!

Schaut mal bei ihr vorbei! 
Außerdem ist ihre Strick-Präsentation viel schöner!

Durch sie hab ich nämlich wieder Lust aufs Stricken bekommen!

Wenn auch nur kurzfristig! :)) 
- wegen meiner Ehrenrunden!

Ach ja, die beiden wärmenden kuscheligen Stricksachen hat sich ganz schnell meine Tochter "eingenäht"!

************************************************

Am Mittwoch war ich wieder bei Opa!

Diesmal sind wir am Kraftwerk bei Melk spazieren gegangen.

Hier zeige ich euch ein paar winterliche Eindrücke 
des einstündigen Spaziergangs!









So, jetzt habt ihr es geschafft!

War heute wieder ein langer Post!

Jetzt muss ich dann mal was vorbereiten,
denn am 25. Jänner 2012

(also gestern vor einem Jahr)

fing ich mit dem Bloggen an!

Das schreit natürlich nach einer Verlosung!

Werde mir was Schönes zusammenbrauen - für euch!
Dauert aber noch!

Eh nicht lange!

:0)

Jetzt wünsche ich euch noch 
ein restliches schönes Wochenende!

Liebe Grüße!
Petra












Kommentare:

  1. Erst einmal ♥lichen Glückwunsch zum Blog-Geburtstag!
    Und dann...vielen Dank, dass ich dich wieder zum Stricken animiert habe... ;o)) Mach ich doch gerne...bleib einfach an den Nadeln....
    ist nicht so schlimm mit den Extra-Runden....das gibt sich mit der Zeit alles... ;o)
    Viel Freude mit dem Fremd-Gestrick und
    liebe Grüße
    Catrin

    AntwortenLöschen
  2. Ja, nicht zurück schauen auf die Ehrenrunden , sondern stolz sein, so tolle
    Sachen gemacht zu haben, das ist wichtig. Ich kann zwar stricken (seit 37 Jahren, hab mit 6 angefangen) habe aber gestern auch wieder was aufgeribbelt, weil ich vor lauter reden nebenbei einfach die Strickschrift nicht richtig gelesen habe,
    was ich aufgeribbelt habe verrate ich noch nicht...
    Mach weiter so, Übung macht den Meister und die Fotos sind ein Traum!
    LIebe Grüße
    Manu

    AntwortenLöschen
  3. Oooooi!
    So viele Informationen ;o)
    Tolle Sachen sind das allesamt!
    Am tollsten finde ich natürlich, dass Backfred dir so gut geholfen hat. Ich bin auch ein bisschen stolz auf seine gute Erziehung. ;o)
    Ein schönes Restwochenende
    Die NähMa!

    AntwortenLöschen
  4. Herzlichen GLückwunsch zum Blogjubiläum!
    Da warst Du aber fleißig, ich kann mich gar nicht erinnern, wann ich so viel gestrickt habe. Ich glaube das war damals im Gymnasium, da haben wir dann in Freistunden oder in den Pausen gestrickt. War ziemlich in und fast jede von uns hat sich einen Pullover gestrickt. Außerdem kam da gerade mein Neffe auf die Welt und ich habe Kuschelsäcke und Westchen gefertigt. Das hat richtig Spaß gemacht. Seitdem bin ich aber stricktechnisch sehr faul gewesen. Gerade mal ein bisschen Strickfilzen, sonst nichts.

    lg
    Maggie

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Petra,
    Auch von mir herzlichen Glückwunsch zum Bloggergeburtstag!
    Oh das kenn ich, stricken ist so gar nichts für mich! Seit 3 Monaten liegt mein angefangenes Platzset und wartet darau fertig gestrickt zu werden...
    Nen Loop hat mir eine Freundin gestrickt, den trag ich auch fast jeden Tag weil er sehr kuschelig ist. Deiner sieht auch toll aus, kannst stolz sein!
    Lg Claudia

    AntwortenLöschen
  6. Woooow Petra,

    was hast Du grad für wunderschöne Schals, Tücher Loops gestrickt. Da bist Du ja ständig an der Nadel gehangen, denn die brauchen wesentlich mehr Zeit als das Nähen. Ich bin mehr als nur begeistert von Deinen Werken und dass sich die Töchter damit jetzt wärmen, finde ich super toll, denn dann hast Du auch alles richtig gemacht und die eine "gefallene" Masche, kannst Du vergessen. Es sind doch noch genug andere auf der Nadel da *lach* !!!!!

    So Spaziergänge sind wirklich auch in dieser Zeit mehr als erholsam, die Natur zeigt sich in der Stille und trotzdem ist sie voller Schönheiten, man muss sie nur sehen !!! Vielen Dank für die wunderschönen Fotos !!

    Ich wünsche Dir einen gemütlichen Sonntag und herzliche Grüße aus dem Westen von Renate

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Petra!

    toll sind sie geworden deine Schals! Stricken ist auch nicht so meins, aber dafür habe ich meine liebe Mama <3

    Herzlichen Glückwunsch zum Bloggeburtstag! Mach weiter so, ich schau immer wieder gerne bei dir vorbei :)

    alles Liebe, und einen schönen Sonntag wünsch ich dir!

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Petra,
    da sind aber tolle Sachen entstanden. Sowohl Tuch als auch Loop...Ganz toll. Das du nicht gerne strickst sieht man den beiden nicht an!!!
    Und Twisted Rib gefällt mir auch, der Loop hat ganz tolle Farbverläufe, gut ausgesucht..
    Ich wünsche dir nun muckelige Stunden mit den selbstgemachten und den anderen Schals auch!!!!
    Herzlichst
    Claudia

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Petra,
    du warst aber wieder fleißig!Deine Ergebnisse sind wunderschön!
    Habe auch mal wieder die Stricknadel in die Hand genommen habe und meinem Sohn einen Schal gestrickt.Hab dabei auch etliche Male die Maschen verloren anfangs....
    Einen schönen Sonntag wünscht dir
    Kristin

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Petra,

    toll ist der Rüschenschal geworden. Mir gefällt die Farbkombination sehr. Ich hab ihn nur in einfarbig gemacht, aber so gefällt er mir noch viel besser. Deinem schönen Modellkind stehen sie ausgeprochen gut. Dann kann es ja noch so kalt draußen sein, ihr seid jedenfalls gut gerüstet.

    Herzliche Grüße und eine schöne Woche

    Kerstin

    AntwortenLöschen
  11. Hallo, liebe Petra,
    dachte ich schon, dein Blog wird in unserem Land geschrieben, denn Peziperli gibts ja nur hierzulande;-)), noch dazu auch aus NÖ! Freut mich, dass ich zu dir gefunden habe!
    Liebe Grüße!
    Christine

    PS: Wow, deine Woll-Kreationen sind spitze!

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Petra,
    jetzt hat Elfengarten mich doch neugierig gemacht, was ist ein Peziperli...
    Schöne Sachen hast Du gestrickt, und das Töchterchen sich die unter den Nagel reißt, ist doch klar, oder???
    Und dann bist Du schon ein Jahr beim Bloggen dabei, Glückwunsch. Ich finde, es macht ja richtig Spaß.
    Das Buch ist gut zu lesen, ich kann es Dir nur empfehlen. Von allem etwas dabei.
    Dir nun einen schönen Wochenstart und ich freue mich auf die Verlosung, ganz liebe Grüße, Nicole

    AntwortenLöschen
  13. Hallo liebe Petra,
    uiii warst Du ein Fleissige! Schöne Sachen hast Du gezaubert und super schöne Bilder gemacht.
    Auch von mir noch Gratulation zum ersten Bloggeburtstag ;)

    Danke für Deinen süssen Kommentar und Kompliment!

    Lieben Gruß
    Nicole(ina)

    AntwortenLöschen
  14. Hallo liebe Petra!Du bist ja richtig im Strickfieber,sehr schön sind deine Modelle geworden!Herrlich sind auch die Bilder vom Winterspaziergang in Melk!
    Auch von mir herzlichen Glückwunsch zum 1. Bloggergeburtstag und danke für´s verlinken!Lg Andrea!

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Petra, Du warst/bist ja megafleißig. Ich kann leider nicht stricken und schaue mit einem lachenden und einem weinenden Auge auf Deine Kunstwerke :)
    Ach Deine Fotografien sind wieder so intensiv. Ich mag diese Art zu sehen sehr gerne. Man kommtso schön ins Träumen ... LiebenGrüße zu Dir und eine schöne Woche von Erika

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Petra,

    das mit den Youtube-Videos ist echt ne tolle Idee.
    Ich bin dann mal gespannt auf deine Verlosung, bei mir startet auch eine am Sonntag.

    Liebe Grüße aus dem 7ten Stock, deine Katrin

    AntwortenLöschen
  17. Dear Petra, I love your scarves and Winter snow photos. I could just do with some snow to cool us down. It is very hot and humid here in New Zealand. I wasn't able to read your blog because the translate button isn't showing. It only shows the red "translate" title, but nothing to click on below? I still enjoy looking at your photos though :)

    With love, Rose

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dear Rose,
      please try it again! When you have chosen your language, you can click beside the words "powerde by google" the word translate/Übersetzen.
      I tried it and my post-text was translated into English. (not perfect English).
      Thank you for your comment, and I try to translate my post in english too for the next time. :)

      Greetings, Petra

      Löschen
    2. Dear Petra, thank you. I think it is a problem with Google translate. There is no where to click beside translate/ubersetzen for some reason I don't know why. But when I do a Google internet seatch for your blog and select "translate" in the search engine it will translate your page. And then when the page is showing in English, your translate/ubersetzen option shows correctly. Hmmmm. But at least I have found a way to translate your blog :)

      Hugs, Rose

      Löschen
  18. Hallo Peziperli,
    der Loop, mit welcher Nadelstärke hast du ihn gestrickt? Wieviel Knäuel hast du verbraucht? Wieviele Maschen hast du angeschlagen?
    Danke.
    Herzliche Grüße
    Astrid

    AntwortenLöschen
  19. Der Lana Grossa Woll-Loop hat 34 Maschen-Breite. Ich habe ihn in Form eines Schals gestrickt und dann zusammengenäht. Die Nadelstärke war, glaube ich, Durchmesser 10 mm. Die Knäuelmenge - kann ich nicht mehr genau sagen, wahrscheinlich weniger als 2 Knäuel. Ich finde die Reste nicht mehr. Kann auch sein, dass es nur ein Knäuel war. Ich hoffe, dir damit geholfen zu haben.
    LG Petra

    AntwortenLöschen